Handel / Politik
Bild: pixabay.com
26. März 2018

Studie zur Nachhaltigkeit: Wer siegte in den Kategorien Büro/Schreibwaren und Spielzeug?

Ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung: Welche Unternehmen in Deutschland stehen für ein hohes nachhaltiges Engagement? Eine aktuelle Studie hat mehr als 465’000 Konsumentenurteile ausgewertet.

Dass es beim Einkaufen um Themen wie Preis, Qualität und Image geht, ist sicherlich richtig. Umfragen zeigen jedoch, dass sich immer mehr Menschen beim Einkauf auch Gedanken über das Unternehmen dahinter machen. Da stellt sich die Frage: Gegenüber welchen Firmen und Marken haben die Menschen eine positive Wahrnehmung? Welche Unternehmen stehen in ihrer Branche für eine hohe ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung?

465'000 Urteile von Konsumenten
Gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus ­ServiceValue hat DEUTSCHLAND TEST das Thema auch in diesem Jahr wieder untersucht. Bundesweit haben Kunden das nachhaltige Engagement von fast 1500 Unternehmen und Marken bewertet. Erfasst und ausgewertet wurden mehr als 465’000 Stimmen.
Natürlich messen die subjektiven Antworten nicht eins zu eins das tatsächliche Engagement der jeweiligen Firmen. Andererseits haben viele Menschen aber doch ein sehr feines Gespür dafür – oder persönliche Erfahrungen gesammelt –, was ein Unternehmen in puncto Nachhaltigkeit tut und was nicht. In Summe ergibt sich aus der Vielzahl dieser Eindrücke doch ein sehr klares und ausgewogenes Bild. Die Ergebnisse zeigen, welche Firmen und Marken bei den Verbrauchern eine gute Lobby haben

Gewinner Kategorie Büro-/Schreibwaren
Prädikat «Testsieger»: Faber-Castell
Auszeichnung «Sehr Stark»: Stadeler, Pelikan, Edding
Auszeichnung «Stark»: Schneider, Tesa, Avery Zweckform, Herlitz, Uhu, Stabilo, Montblanc

Gewinner Kategorie Spielwaren
Prädikat «Testsieger»: Lego
Auszeichnung «Sehr Stark»: Ravensburger, Eichhorn, Schleich, Steiff
Auszeichnung «Stark»: Disney, Playmobil, Schmidt Spiele, Hasbro, Zapf Creation, Haba, Revell

Wie erfolgte die Auswertung?
Die Auszeichnung der Unternehmen innerhalb der einzelnen Branchen basiert auf dem Durchschnitt als erstem Grenzwert. Alle Unternehmen einer Branche, die über diesem Mittelwert liegen – also überdurchschnittlich sind –, erhalten das Prädikat «Stark». Unternehmen, die wiederum über dem Durchschnitt der mit «Stark» ausgezeichneten Unternehmen liegen, erhalten die Auszeichnung «Sehr Stark». Unternehmen mit dem besten Mittelwert tragen das Prädikat «Testsieger». Die Resultate im Detail finden Sie in der rechten Spalte unter Downloads.

 

29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
06. - 08. September 2020
So - Di

ORNARIS 2020: ABGESAGT Bern

Die ORNARIS, der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche, findet wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie nicht statt. Die nächste ORNARIS: 22. bis 24. August 2021, auf dem BERNEXPO-Gelände.
10. Oktober 2020
Sa

SwissPLANNERcon 2020 Bern

Die Schweizer "Planner Community" mit einer Leidenschaft für Bullet Journaling, Handlettering, Scrapbooking, Zeichnen, Malen, Basteln trifft sich an der SWISSplannerCON.
29. - 30. Oktober 2020
Do - Fr

OBA 2020 ALS TISCHMESSE St. Gallen

Die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung findet dieses Jahr wegen der Coronakrise nicht wie gewohnt statt. Um den Schulen, Berufsverbänden und Lehrfirmen dennoch eine Plattform bieten zu können, ist eine Tischmesse vom 29. bis 30. Oktober 2020 geplant. Die nächste OBA wird vom 2. bis 5. September 2021 stattfinden.