Schule
04. Januar 2022

Legamaster forciert Thema Training und Fortbildung

Legamaster, Spezialist für visuelle Kommunikation und professionelle Kollaboration, baut sein Angebot für den Schul- und Bildungsbereich konsequent weiter aus.
Neues Schulungsangebot „Legamaster Akademie powered by Trainaas“: Anwender können aus verschiedenen Modulen das für sie passende wählen. (Bild: Legamaster)

Nachdem das Unternehmen seit dem vergangenen Jahr ein eigenes Team beschäftigt, das sich fokussiert um die Entwicklung des Education Business kümmert, hat man sich mit Trainaas nun einen erfahrenen Partner für das Thema Training und Fortbildung an Bord geholt. Mit der neuen Legamaster Akademie powered by Trainaas will man Anwender aus dem Bildungsbereich beim Einsatz digitaler Medien unterstützen. So können Anwender aus verschiedenen Modulen das für sie passende wählen und sich den Einsatz digitaler Präsentationsmedien im Unterricht näher bringen lassen. Zum Start umfasst das Angebot vier Module und reicht dabei von der Grundeinweisung für den absoluten Neuling, über Workshops zur Transformation des Unterrichts zur multimedialen Einheit bis hin zur Multiplikatorenausbildung, für alle, die ihren Kollegen selbst die Nutzung digitaler Tafeln näherbringen wollen. Alle Trainings sind dabei sowohl vor Ort als auch online durchführbar.

Der weitere Ausbau des Trainingsangebots ist bereits fest eingeplant: „Lehrerfortbildung ist ein bedeutendes Thema in deutschen Schulen“, sagt Toni Schellewald, der bei Legamaster für die Entwicklung des Education-Geschäfts zuständig ist. „Gemeinsam mit Trainaas werden wir unser Angebot kontinuierlich ausbauen und Lehrerinnen und Lehrer in der Anwendung unserer Lösungen unterstützen.“

Trainaas ist ein Dienstleister zum Thema Digitalisierung. Dabei liegt der Schwerpunkt bei der Einführung von Soft- und Hardware. Hierbei unterstützt Trainaas mit Anforderungsworkshops, Kommunikations- und Marketingstrategien, Trainingsplänen und Umsetzung.

Pressedienst
20. April - 04. Mai 2022
Mi - Mi

INNOPAP on tour

Mit dem mobilen Showroom, vollgepackt mit den Top-Produktneuheiten der Saison und den absoluten Bestsellern, macht sich die INNOAP wieder auf den Weg. Wohin? Direkt zu Ihnen. Zwischen dem 20. April und 4. Mai ist die Pop up-Messe in den Regionen Bern, Basel, Aarburg, Luzern, Bellinzona, Sargans und Winterthur anzutreffen, um Sie rundum zu begeistern.
02. - 04. Mai 2022
Mo - Mi

Spiele-Event Buchzentrum, Hägendorf

Produkteschulung KOSMOS und Spieleausstellung im Buchzentrum.
21. Mai 2022
Sa

SWISSplannerCON Bern

Handlettering, Bullet Journaling & Co: An der SWISSplannerCon am 21. Mai 2022 in Bern steht die Begeisterung für kreatives Planen, Organisieren und Dokumentieren im Zentrum. 
14. - 16. August 2022
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 14. bis 16. August 2022 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.