Schule
28. Oktober 2022

Lösung für eine schnelle Schreibförderung an Schulen

Der aktuell vorgestellte «IQB-Bildungstrend 2021» diagnostiziert einen deutlichen Leistungsabfall bei Schüler:innen und erkennt einen Bedarf an gezielter Förderung. Lehrkräfte kämpfen mit unterschiedlichen Lernständen, um diese aufzufangen, können sie jetzt auf einen neuen digitalen Schreibhelfer zurückgreifen: den STABILO EduPen Neo.
Bild: Stabilo (zvg)

Der digitale Stift mit App unterstützt einfach und schnell bei der Erstellung einer Diagnose und bei der individuellen Förderung der Schüler:innen – von der Vorschule bis zur weiterführenden Schule. Dabei genügt ein kurzer Schreibtest auf Papier. Die App wertet anschließend Schreib- und Graphomotorik aus und erstellt ein Kompetenzprofil, zu dem automatisch passende Arbeits- und Übungsblätter empfohlen werden – eine enorme Hilfestellung und Arbeitserleichterung für alle Lehrkräfte.

Erzieher:innen und Lehrkräfte haben es bereits geahnt, und auch die STEP-Studie 2022 hat es bestätigt: Immer mehr Kinder sind während der Pandemie in ihrer Schreibfähigkeit zurückgefallen und benötigen eine intensive Förderung. Gleichzeitig sind Schulen personell unterbesetzt. «Die notwendige individuelle Förderung, die auch im Schulgesetz verankert ist, kann deshalb nicht mehr geleistet werden», erklärt Udo Beckmann, Bundesvorsitzender Verband Bildung und Erziehung (VBE), anlässlich der Veröffentlichung der Studie. Lehrkräfte stehen vor einer nahezu unmöglichen Aufgabe, eine steigende Anzahl an Schüler:innen fachgerecht zu unterstützen, bei einem parallel wachsenden Arbeitsvolumen. Der STABILO EduPen Neo kann hier eine wertvolle Hilfestellung leisten. Seine intuitive Handhabung ermöglicht eine zielgenaue Verbesserung der Schreibfähigkeit – einfach, schnell und effektiv.

In nur 3 Schritten zum Schreiberfolg

  • Im ersten Schritt leitet die Pädagogin / der Pädagoge das Kind mithilfe der App an, einen 5-Minuten-Test mit dem STABILO EduPen Neo auf Papier zu schreiben.
  • Anschliessend wertet die App die Daten hinsichtlich Schreib- und Griffdruck sowie Schreibrhythmus und -tempo aus. Auch die Lesbarkeit wird beurteilt. Diese objektive Testauswertung ermöglicht eine individuelle Förderung. Zusätzlich kann die App einen Bericht für die Eltern zur Verfügung stellen.
  • Im dritten und letzten Schritt wird das Kind – je nach Förderschwerpunkt – automatisch Schreibteams zugeordnet. In der App werden passende Arbeitsblätter für eine Förderung der Fein-, Grapho- und Schreibmotorik zum Ausdrucken bereitgestellt. Mit dem Live-Feedback-Training kann der Griff- und Schreibdruck spielerisch trainiert werden. In verschiedenen Übungen erhalten die Schüler:innen sofort ein direktes visuelles Feedback zum Druck (Audiosignal optional).

Arbeitserleichterung und differenzierte Förderung

Die Vorteile des STABILO EduPen Neo liegen auf der Hand: Er erspart den Pädagog:innen einen enormen Zeitaufwand durch eine objektive Diagnostik und differenzierte Förderung der Motorik beim Schreiben. Dabei eignet sich der STABILO EduPen Neo für alle Altersklassen – von der Vorschule über die Grundschule bis zur weiterführenden Schule. Zudem ist die Handhabung einfach und intuitiv und der Support inklusive. Dank der App kann der digitale Unterricht auch im Offline-Betrieb erfolgen, denn es ist keine dauerhafte WLAN-Verbindung erforderlich. Die Anschaffungskosten fallen nur einmalig an und beinhalten einen kostenlosen Support.

Fazit: In Zeiten von Lehrkräftemangel und steigendem individuellem Förderbedarf bei Schulkindern bietet der STABILO EduPen Neo die ideale Lösung. Der STABILO EduPen Neo ist die neue und erweiterte Version des bekannten STABILO EduPen.

Pressedienst
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So