Schule
23. Januar 2018

Weniger Politik, mehr Lehrfreiheit

Aus der Sicht der CVP herrscht im Klassenzimmer aktuell zu viel Bürokratie. Lehrkräfte müssten sich zu häufig um Formulare, Prozesse und um die Eltern kümmern.
Mehr Kreativität, weniger Administration. Bildquelle: pixabay.com

Die Schule habe in erster Linie einen Bildungs- und Lehrauftrag. Sie sei nicht dazu da, Defizite aus der Elternerziehung zu beheben oder gesellschaftliche Probleme zu lösen. Aus diesem Grund seien Eltern und andere Erziehungsverantwortliche stärker in die Pflicht zu nehmen. Lehrpersonen sollen mehr Freiheiten erhalten und von der Bürokratie entlastet werden. Der vollständige – dreizehn Punkte umfassende – Forderungskatalog der Partei kann hier eingesehen werden.

29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
06. - 08. September 2020
So - Di

ORNARIS 2020: ABGESAGT Bern

Die ORNARIS, der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche, findet wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie nicht statt. Die nächste ORNARIS: 22. bis 24. August 2021, auf dem BERNEXPO-Gelände.
10. Oktober 2020
Sa

SwissPLANNERcon 2020 Bern

Die Schweizer "Planner Community" mit einer Leidenschaft für Bullet Journaling, Handlettering, Scrapbooking, Zeichnen, Malen, Basteln trifft sich an der SWISSplannerCON.
29. - 30. Oktober 2020
Do - Fr

OBA 2020 ALS TISCHMESSE St. Gallen

Die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung findet dieses Jahr wegen der Coronakrise nicht wie gewohnt statt. Um den Schulen, Berufsverbänden und Lehrfirmen dennoch eine Plattform bieten zu können, ist eine Tischmesse vom 29. bis 30. Oktober 2020 geplant. Die nächste OBA wird vom 2. bis 5. September 2021 stattfinden.