Inspiration
04. Januar 2019

Andere Länder, andere Papeterien

Unser Verleger war im Dezember in Südost-Asien unterwegs. Papeterien sind dort (noch) eher selten. In Vientiane, Laos, ist er auf ein rares Exemplar gestossen. Neugierig? Werfen Sie einen Blick in die Bildergalerie.

Laos verzeichnet eine niedrige Alphabetisierungsrate. So können nur zwei Drittel der Männer und ein Drittel der Frauen über 15 Jahren lesen und schreiben. Zwei Drittel der laotischen Kinder brechen vorzeitig die Grundschule ab, um zum Lebensunterhalt der Familie etwas beitragen zu können, insbesondere in der Feldarbeit. Das Land weist aber in den letzten Jahren mit konstant rund 7% ein erfreuliches jährliches BIP-Wachstum aus. Auch in der Laotischen Hauptstadt Vientiane wächst deshalb der Bedarf nach Schreibwaren und Office-Utensilien stetig an. Das für seine Ästhetik und Anmut bekannte Land hat aber betreffend Warenpräsentation in der Papeterie definitiv noch Aufholpotenzial.

Bilder zvg

24. - 25. März 2024
So - Mo

INNOPAP@Home Aarburg

An diesen beiden Tagen haben Besucher die Gelegenheit, sich über Neuheiten, Trends und Entwicklungen zu informieren und beraten zu lassen – gebündelt, kompakt und übersichtlich an einem Ort. Aussteller verschiedener Marken präsentieren ihre Neuheiten, Schnelldreher und Bestseller.
14. - 15. Mai 2024
Di - Mi

London Stationery Show London

The ultimate destination for arts, crafts, writing and paper buyers.
18. - 20. August 2024
So - Di

ORNARIS Bern

Die Schweizer Fachmesse für Konsumgüter.
16. - 19. Oktober 2024
Mi - Sa

Insights-X Nürnberg

Internationale Fachmesse für die Bereiche Papier-, Büro-, Schreibwaren (PBS), Schulzubehör und Taschen.