Inspiration
Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH/ Jean-Luc Valentin
12. Februar 2018

Creative Impulse Awards 2018: Wer hat gewonnen?

Im Rahmen der Creativeworld in Frankfurt wurde zum 13. Mal der wichtigste internationale Preis der DIY-Branche vergeben. Wer gehört bei den Creative Impulse Awards 2018 zu den Gewinnern?

Der Creative Impulse Award gilt als Trendbarometer und spiegelt die Innovationskraft der DIY-Branche wieder. «In diesem Jahr haben wir bei den Einreichungen einen neuen Rekord erreicht, 74 Produkte, Werkzeuge, Sets und Kreativbücher gingen ins Rennen um den begehrten Preis», sagt Julia Uherek, Bereichsleiterin Consumer Goods, Messe Frankfurt Exhibition GmbH. Anfang Januar traf sich eine hochkarätig besetzte Fachjury bestehend aus Branchenexperten aus Handel, Industrie und Medien, um alle Einreichungen zu bewerten.

Der Innovationspreis «Creative Impulse Award» ist eine Kooperation der Messe Frankfurt Exhibition und der Fachzeitschrift HobbyArt im Rahmen der Creativeworld. Alle Gewinner erhalten eine Urkunde sowie ein Logo, das für Werbezwecke verwendet werden kann. Die Erstplatzierten jeder Kategorie bekommen zudem einen gläsernen Award überreicht.

 

Die Gewinner 2018

Kategorie: Kreatives Produkt des Jahres
1. Platz: H. Schmincke & Co. «Josef Horadam Watercolour Wheel»
2. Platz: A. Hausmann «Hato Tex Leuchtfarben»
3. Platz: MH&P Montag, Hampl & Partner «Aqua – Keilrahmen»

Kategorie: Kreatives Werkzeug des Jahres
1. Platz: Heindesign / Beate Winkler «StampCover»
2. Platz: Jacquard Products «YouCAN – Wiederbefüllbare Spraydose»
3. Platz: Rayher Hobby «Embossing-Stanzer»

Kategorie: Komplettset des Jahres
1. Platz: Frechverlag «Bookies Häkelsets»
2. Platz: efco creative «IZINK Pigment Textile – Stempel und Stempelkissen»
3. Platz: Online Schreibgeräte «Masterset»

Kategorie: Kreativbuch des Jahres
1. Platz: Frechverlag «Handlettering Watercolour»
2. Platz: Christophorus Verlag «Wecke deine Kreativität!»
3. Platz: Frechverlag «Soxxbook»

08. - 12. Februar 2021
Mo - Fr

swiss sourcing days - winter edition Online

Die "winter edition" findet als rein virtuelle Messe statt. In einem digitalen Showroom werden die Neuheiten der PBS-Sortimentsbereiche präsentiert.
07. - 09. März 2021
So - Di

O-TRENDS DIGITAL Bern

Nach corona-bedingter Absage der O-DAYS | presented by ORNARIS launcht die Veranstalterin das virtuelle Format O-TRENDS DIGITAL. Aussteller präsentieren ihre Neuheiten über die sozialen Medien der ORNARIS Community.
25. April - 08. Mai 2021
So - Sa

INNOPAP on tour

Innovativ, frisch und persönlich: Die INNOPAP «on Tour» an sechs Standorten in der Schweiz.