Inspiration
11. Januar 2018

Loving Vincent: erster Spielfilm in Ölbildern

Der erste handgemalte Spielfilm, Loving Vincent, erzählt das Leben und Sterben des Künstlers Vincent van Gogh. Die Grundlage bilden 12 Ölgemälde pro Sekunde.

Der Film erweckt die Gemälde von Vincent van Gogh zum Leben. Jedes der 65’000 Einzelbilder des Films ist ein Ölgemälde. Oscar-Preisträger Regisseur Hugh Welchman spricht über seine Suche nach der besten Ölfarbe: «Wir brauchten eine ausgezeichnete Farbe, denn 125 Künstler würden mit ihr arbeiten und die Farbe wäre das einzige, was die Zuschauer sehen würden. Deshalb haben wir 9 Marken auf Qualität, Viskosität und Farbenauswahl getestet. Van Gogh Ölfarbe erzielte in jeder Hinsicht das beste Resultat und war deshalb die erste Wahl. Dass die Marke Van Gogh hiess, war lediglich ein glücklicher Zufall.»

Die Van Gogh-Ölfarbe stammt von Royal Talens.

Vanessa Borer
10. - 12. November 2021
Mi - Fr

Big Buyer Bologna, Italien

Die B2B-Messe öffnet nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr endlich wieder ihre Tore in Bologna für das Fachpublikum. Zur 25. Ausgabe der italienischen PBS-Messe stehen die Themen Schule, das Büro Zukunft sowie Nachhaltigkeit im Fokus der dreitätigen Messe.
16. - 18. Januar 2022
So - Di

O-DAYS | presented by ORNARIS Bern

Im Januar 2022 werden die O-DAYS | presented by ORNARIS, anstelle der regulären ORNARIS, auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern stattfinden. 
29. Januar - 01. Februar 2022
Sa - Di

Paperworld Frankfurt

Auf der Paperworld in Frankfurt am Main kommen alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen. Mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld ein wichtiger Branchentreffpunkt und Impulsgeber für die PBS-Branche.