Inspiration
09. Dezember 2020

TrendSet Winter 2021 findet erst im Februar statt

Die TrendSet Winter 2021 wird auf den 20. bis 22. Februar 2021 verlegt. Die aktuelle Situation und die Prognosen bis zum Jahreswechsel machen diese Entscheidung notwendig.
Bild: Trendset

„Gerne hätten wir die TrendSet zum geplanten Termin im Januar durchgeführt. Doch die jüngsten, politischen Entscheidungen lassen es nicht zu. Im Sinne unserer Aussteller und Fachbesucher arbeiten wir nun konzentriert für den neuen Termin vom 20. bis 22. Februar 2021, um der Branche die gewohnte Plattform für Produkterlebnis und Ordersicherheit zu bieten.“, so Tatjana Pannier, Geschäftsführerin der TrendSet. Mit einem Termin im Februar können die Aussteller noch rechtzeitig vor Saisonbeginn die Trends für Frühjahr und Sommer 2021 sowie bereits die Weihnachtsneuheiten 2021 in 15 Interiors & Lifestyle Fair Areas und vier Topic Areas präsentieren. Alternativ prüft die TrendSet zusätzlich einen Märztermin.

Pressedienst
07. - 09. März 2021
So - Di

O-TRENDS DIGITAL Bern

Nach corona-bedingter Absage der O-DAYS | presented by ORNARIS launcht die Veranstalterin das virtuelle Format O-TRENDS DIGITAL. Aussteller präsentieren ihre Neuheiten über die sozialen Medien der ORNARIS Community.
20. April 2021
Di

Consumer Goods Digital Day Online

Ambiente, Christmasworld, Creativeworld und Paperworld bieten gemeinsam digitale Angebote und ermöglichen der Konsumgüterbranche einen digitalen Treffpunkt um sich auszutauschen, zu informieren und zu ordern.
20. - 24. Juli 2021
Di - Sa

Spielwarenmesse 2021 Summer Edition Messe Nürnberg

Spirit of Play erleben am wichtigsten Treffpunkt der Spielwarenbranche.