Inspiration
19. März 2021

Wettbewerb rund um Alltagsgeschichten: Initiative Schreiben präsentiert Sammelband

Während des ersten Lockdowns 2020 hatte die Initiative Schreiben einen Wettbewerb ausgerufen, im Rahmen dessen Alltagsgeschichten von einer Zeit vor der Pandemie gesammelt wurden. Inzwischen sind die Ergebnisse des Wettbewerbs in dem Schreibheft "Wenn der Alltag still steht, ist Zeit sich zu erinnern" veröffentlicht worden.
Der Sammelband "Wenn der Alltag still steht, ist Zeit sich zu erinnern" von der Initiative Schreiben ist erschienen. (Bild: Initiative Schreiben)

Auf insgesamt 150 Seiten sammelt das Schreibheft mehr als 50 Beiträge an Erinnerungen, die von allerlei Dingen handeln, die zu unserem Alltag gehört haben und an die wir uns auch in Krisenzeiten gerne erinnern: Die erste Liebe, das entspannte Samstagsabendbad oder auch Großmutters Eintopf-Rezept waren die Themen, um die es in dem Wettbewerb der Initiative Schreiben gehen sollte. Alle Beiträge im Sammelband werden in den Original-Handschriften der Verfasser abgebildet und stammen fast ausschließlich von älteren Menschen, an die sich der Wettbewerb vordergründig gerichtet hatte. Deshalb gibt die Ausgabe „Wenn der Alltag still steht, ist Zeit sich zu erinnern“ nicht die große Weltgeschichte wieder sondern vielmehr alltägliche und doch für die Einzelnen bedeutsame Geschehnisse. Und wie die Teilnehmer in oft beigelegten Briefen bestätigten, ist es gelungen, Menschen dazu zu bewegen, ihren eigenen Erinnerungen nachzulauschen. Gegen eine Schutzgebühr von zehn Euro plus Versandkosten ist das Heft über die Geschäftsstelle der Initiative Schreiben zu erhalten und regt dabei vielleicht auch andere dazu an, zum Stift zu greifen und eigene Geschichten und Erinnerungen aufzuschreiben.

Pressedienst
10. - 12. November 2021
Mi - Fr

Big Buyer Bologna, Italien

Die B2B-Messe öffnet nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr endlich wieder ihre Tore in Bologna für das Fachpublikum. Zur 25. Ausgabe der italienischen PBS-Messe stehen die Themen Schule, das Büro Zukunft sowie Nachhaltigkeit im Fokus der dreitätigen Messe.
16. - 18. Januar 2022
So - Di

O-DAYS | presented by ORNARIS Bern

Im Januar 2022 werden die O-DAYS | presented by ORNARIS, anstelle der regulären ORNARIS, auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern stattfinden. 
29. Januar - 01. Februar 2022
Sa - Di

Paperworld Frankfurt

Auf der Paperworld in Frankfurt am Main kommen alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen. Mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld ein wichtiger Branchentreffpunkt und Impulsgeber für die PBS-Branche.