Büro / Technik
19. Januar 2021

Homeoffice-Spezial im IBA Forum ab 20. Januar 2021

Der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e. V. erweitert das IBA Forum, seine digitale Plattform zur Arbeitswelt der Zukunft, um Showrooms zum Thema Homeoffice. Das zweitägige Programm zur Eröffnung startet am 20. Januar 2021.

Nur wenige Aspekte der Arbeitswelt werden derzeit so kontrovers diskutiert wie die Arbeit im Homeoffice. Dabei können die Bewertungen für jedes Unternehmen und jeden Beschäftigten sehr unterschiedlich ausfallen. Eine Auseinandersetzung mit dem vielschichtigen Thema lohnt aber in jedem Fall. Der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e. V. räumt dem Homeoffice daher künftig einen eigenen Bereich innerhalb seines IBA Forums ein.

Ab Mitte Januar 2021 wird die im Oktober 2020 eröffnete virtuelle Plattform neben Showrooms für die Gestaltung neuer Bürowelten auch Beispiele für die Einrichtung von Arbeitsplätzen im häuslichen Umfeld umfassen. „In diesem Teil des IBA Forums werden wir einen besonderen Service integrieren. Homeoffice-Nutzer und ihre Arbeitgeber werden auf den neuen Seiten einen direkten Kontakt zu Verkaufsstellen für die dort vorgestellten Homeoffice-Möbel finden“, verrät Stefan Kokkes, Projektleiter des IBA Forums.

Offiziell eröffnet wird der neue Ausstellungsbereich mit einem themenspezifischen Vortragsprogramm am 20. und 21. Januar 2021. Geplant sind unter anderem Expertenrunden zu gesundem Arbeiten im Homeoffice und zum Zusammenspiel von New Work und Homeoffice. Beleuchtet wird zudem die Frage, was Führungskräfte tun müssen, um trotz Remote Work den Teamgeist zu erhalten und welche technischen Hilfsmittel dafür künftig zur Verfügung stehen werden. Auch die Frage wie das Arbeiten zu Hause das Wohnen der Zukunft verändern wird, findet ihren Platz in dem zweitägigen Programm. Abgerundet wird das Angebot durch Führungen durch die neuen Homeoffice-Showrooms. Die Teilnahme an dem Einführungsprogramm ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist ab sofort unter www.iba-forum.com möglich.

Pressedienst
07. - 09. März 2021
So - Di

O-TRENDS DIGITAL Bern

Nach corona-bedingter Absage der O-DAYS | presented by ORNARIS launcht die Veranstalterin das virtuelle Format O-TRENDS DIGITAL. Aussteller präsentieren ihre Neuheiten über die sozialen Medien der ORNARIS Community.
20. April 2021
Di

Consumer Goods Digital Day Online

Ambiente, Christmasworld, Creativeworld und Paperworld bieten gemeinsam digitale Angebote und ermöglichen der Konsumgüterbranche einen digitalen Treffpunkt um sich auszutauschen, zu informieren und zu ordern.
20. - 24. Juli 2021
Di - Sa

Spielwarenmesse 2021 Summer Edition Messe Nürnberg

Spirit of Play erleben am wichtigsten Treffpunkt der Spielwarenbranche.