Büro / Technik
Gesundes Arbeiten im Fokus: Die Sitzmöglichkeit «Wellness Ball» von Technogym fördert die Bewegung am Arbeitsplatz. (Bild: Koelnmesse)
04. November 2018

ORGATEC: Wie sieht das Büro von morgen aus?

Produktneuheiten und visionäre Konzepte für die Arbeitswelt lockten Ende Oktober über 63'000 Interessierte an die ORGATEC in Köln — ein Besucherplus von über 15 Prozent. Präsentiert wurden Büroeinrichtungen sowie Lösungen für Böden, Beleuchtung, Akustik und Medientechnik.

Da sich die Arbeitswelt im permanenten Wandel befindet, wird auch die Büroeinrichtung immer variabler. So erfordern Coworking und andere Formen der räumlichen Zusammenarbeit flexible Arbeitsplätze. Das Bedürfnis nach entsprechenden Office-Konzepten prägt zum Beispiel eine neue Generation von Bürostühlen. Unter dem Namen «se:flex» stellte Sedus an der ORGATEC seinen ersten Drehstuhl mit automatischer Gewichtsanpassung vor, ideal für den Einsatz an Wechselarbeitsplätzen. Auf Flexibilität setzten auch andere Aussteller in Köln, etwa mit Sitzmöglichkeiten, die sich vielfältig konfigurieren lassen und mit Büroschränken im modularen Baukastensystem. Zukunftsweisende Büros sind ausserdem Orte des Austausches und der Kommunikation. Parallel dazu braucht es Ruhe für konzentriertes Arbeiten, weshalb Akustiklösungen mittlerweile zum «Musthave» im Open Office gehören.

Wohlbefinden als zentrales Thema
Trendforscher und andere Experten sind sich einig: Wohlbefinden ist ein Top-Thema für die Gestaltung moderner Bürowelten. Lounges und Ruhezonen gewinnen folglich zunehmend an Bedeutung. Hersteller reagieren darauf mit einem möglichst wohnlichen, inspirierenden und häufig auch spielerischen Design.
Welche Bedeutung und Auswirkungen der Megatrend Gesundheit auf moderne Arbeitswelten hat, wurde auf der ORGATEC deutlich. Viele bewegungsfördernde Produkte unterstützen eine gesunde Arbeitsumgebung. Wie sich auch herkömmliche Schreibtische in einen dynamischen Arbeitsplatz verwandeln können, zeigte Fellowes beispielsweise mit dem Monitorschwenkarm «Lotus RT».
Ein wichtiger Aspekt moderner Arbeitskultur bleibt das Thema Nachhaltigkeit mit recycleten Materialien und langlebigen Möbeln.

Pressedienst
An der ORGATEC 2018 in Köln wurden zahlreiche Akustiklösungen für offene Büroräume gezeigt, hier eine überraschende Variante von Thinking Works aus Australien. (Bild: Koelnmesse)
20. April - 04. Mai 2022
Mi - Mi

INNOPAP on tour

Mit dem mobilen Showroom, vollgepackt mit den Top-Produktneuheiten der Saison und den absoluten Bestsellern, macht sich die INNOAP wieder auf den Weg. Wohin? Direkt zu Ihnen. Zwischen dem 20. April und 4. Mai ist die Pop up-Messe in den Regionen Bern, Basel, Aarburg, Luzern, Bellinzona, Sargans und Winterthur anzutreffen, um Sie rundum zu begeistern.
02. - 04. Mai 2022
Mo - Mi

Spiele-Event Buchzentrum, Hägendorf

Produkteschulung KOSMOS und Spieleausstellung im Buchzentrum.
21. Mai 2022
Sa

SWISSplannerCON Bern

Handlettering, Bullet Journaling & Co: An der SWISSplannerCon am 21. Mai 2022 in Bern steht die Begeisterung für kreatives Planen, Organisieren und Dokumentieren im Zentrum. 
14. - 16. August 2022
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 14. bis 16. August 2022 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.