Handel / Politik
29. März 2018

Caran d'Ache hat neuen Standort gewählt

Traditionsfirma Caran d'Ache zieht um: Der neue Standort steht fest. Auch der künftige Firmensitz liegt im Kanton Genf.
Quelle: Caran d'Ache

Der Farbstift- und Schreibwarenhersteller Caran d'Ache wird innerhalb des Kantons Genf von Thônex nach Bernex umziehen. Die Genfer Regierung freut sich über den Verbleib des Traditionsunternehmens im Kanton. Auf dem bisherigen Firmenareal sollen Wohnungen entstehen.

Zum ganzen Artikel der Handelszeitung.

Caroline Garcia
29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
06. - 08. September 2020
So - Di

ORNARIS 2020: ABGESAGT Bern

Die ORNARIS, der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche, findet wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie nicht statt. Die nächste ORNARIS: 22. bis 24. August 2021, auf dem BERNEXPO-Gelände.
10. Oktober 2020
Sa

SwissPLANNERcon 2020 Bern

Die Schweizer "Planner Community" mit einer Leidenschaft für Bullet Journaling, Handlettering, Scrapbooking, Zeichnen, Malen, Basteln trifft sich an der SWISSplannerCON.
29. - 30. Oktober 2020
Do - Fr

OBA 2020 ALS TISCHMESSE St. Gallen

Die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung findet dieses Jahr wegen der Coronakrise nicht wie gewohnt statt. Um den Schulen, Berufsverbänden und Lehrfirmen dennoch eine Plattform bieten zu können, ist eine Tischmesse vom 29. bis 30. Oktober 2020 geplant. Die nächste OBA wird vom 2. bis 5. September 2021 stattfinden.