Handel / Politik
Bild: pixabay.com
09. August 2019

Detailhandel im Krebsgang

Zwar erwartet das Bundesamt für Statistik für das Jahr 2019 immer noch ein Wachstum des Bruttoinlandprodukts von 1,2 Prozent. Die Arbeitslosenquote erreichte im Juli einen neuen Tiefstwert von 2,1 Prozent. Damit wären grundsätzlich die Voraussetzungen für Wirtschaftswachstum gegeben.

Gemäss dem Marktforschungsinstitut GfK vermelden aber die grossen Schweizer Detailhändler im ersten Semester 2019 im Nonfood-Bereich einen Umsatzrückgang von 1.5 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Offenbar konnten die Untergruppen Wintersportausrüstung, E-Bikes, Klimaanlagen und Ventilatoren sogar deutlich zulegen. Die restlichen Nonfood-Segmente dürften demnach noch stärker verloren haben. Der Umsatz des Fachhandels wurde im GfK Markt Monitor nicht abgefragt, er dürfte allerdings kaum stark abweichen.

Optimismus versprüht nämlich auch der durch unseren Kooperationspartner procure.ch in Zusammenarbeit mit der Credit Suisse erhobene Purchasing Managers’ Index PMI nicht. Die Juli-Ergebnisse liegen mit 44,7 Zähler auf dem tiefsten Stand seit der Finanzkrise 2009. Weder die Eurozonen-Rezession 2012 noch die Frankenaufwertung im 2015 vermochten einen solch tiefen Wert zu erzeugen.

Die Unternehmen haben der Umfrage zufolge ihrer Einkäufe deutlich reduziert und rechnen mit einem sinkenden Auftragsbestand. Noch geht die Mehrzahl der Befragten von einer stabilen Beschäftigung aus, was darauf hindeutet, dass die Verlangsamung vorübergehender Natur sein könnte.

BfS, GfK, procure.ch / Caroline Garcia

07. - 09. März 2021
So - Di

O-DAYS presented by ORNARIS Bern

Eine alternative B2B-Plattform mit moderner und auf das Wesentliche reduzierter Live-Inszenierung in Bern.
17. - 20. April 2021
Sa - Di

International Consumer Goods Show - Special Edition Frankfurt

Die Messen Ambiente, Christmasworld und Paperworld finden einmalig als gemeinsame Veranstaltung statt. Die Präsenzveranstaltung wird durch gezielte digitale Angebote der Consumer Goods Digital Days ergänzt.
05. Juni 2021
Sa

SWISSplannerCON Bern

Ob Bullet Journaling, Filofaxing, Handlettering, Doodles oder Washi-Tapes – an der SWISSplannerCON in Bern tauschen sich Fans des analogen Planens, Organisieren und Dokumentieren aus.