Handel / Politik
15. Dezember 2020

Hong Kong International Stationery Fair im Januar 2022

Angesichts der erheblichen Reiseunsicherheit aufgrund von COVID-19 wird die ursprünglich für Januar 2021 geplante Hong Kong International Stationery Fair wieder regulär ein Jahr später vom 10. bis 13. Januar 2022 statt finden.
Bild: Messe Frankfurt Hong Kong

Vom 16. bis 27. November 2020 haben Einkäufer und Hersteller allerdings vollen Zugang zur Autumn Sourcing Week Online (ASWO). Die vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ins Leben gerufene ASWO ist eine Online-Plattform mit elf Branchen, darunter auch die Schreibwarenindustrie.

Der Veranstalter erwartet, dass die von der Regierung der Sonderverwaltungsregion Hongkong eingeführten Einreisebeschränkungen für ankommende Besucher bis Ende des Jahres andauern und ob diese Anfang 2021 aufgehoben werden, ist fraglich. Durch die Online-Version der bevorstehenden Messe werden die Organisatoren der Hong Kong International Stationery Fair sowohl Ausstellern als auch Besuchern eine Möglichkeit bieten, ihre üblichen jährlichen Geschäftsaktivitäten mit minimaler Unterbrechung fortzuführen.

Judy Cheung, stellvertretende Generaldirektorin der Messe Frankfurt (HK) Ltd, kommentierte die neue Regelung wie folgt: “Die HKISF ist eine der internationalsten Veranstaltungen für die Schreibwarenindustrie in Asien, wobei mehr als 90 Prozent der Aussteller im Jahr 2020 von außerhalb Hongkongs kamen. Nach Gesprächen mit verschiedenen Gruppen war klar, dass der virtuelle Besuch der der ASWO im Sinne aller Teilnehmer ist. Das neue Online-Event ist eine Lösung für die von COVID-19 verursachten Auswirkungen und bietet sowohl Besuchern als auch Ausstellern eine sichere und effektive Möglichkeit, ihre Geschäftsziele zu verfolgen”.

Vom 16. bis 27. November 2020 bietet die ASWO registrierten Teilnehmern aus der ganzen Welt Business-Matching und virtuelle Konferenzeinrichtungen an. Neben der Papier- und Schreibwarenindustrie werden auf der Plattform auch andere Branchen vertreten sein, darunter Elektronik, Haushaltswaren, Beleuchtung, Außenbeleuchtung, Ökotechnik, Geschenke und Prämien, Spielzeug, Babyprodukte, optische Produkte sowie Uhren.

Eine One-Stop-Plattform für die Schreibwarenindustrie
Die gemeinsam von der Messe Frankfurt (HK) Ltd. und dem Hong Kong Trade Development Council organisierte Hong Kong International Stationery Fair findet jährlich auf dem Hong Kong Convention and Exhibition Centre statt. Die Messe deckt die wichtigsten Produktsegmente Papier und Druckersupplies, Schreibwaren, Geschenkartikel, Künstlerbedarf, Schreibwaren für Kinder sowie Büro- und Schulbedarf ab. Anfang dieses Jahres waren 220 Aussteller und 17.800 Einkäufer aus 113 Ländern und Regionen vertreten.

Weitere Informationen über die Hongkong International Stationery Fair finden Sie unter www.hkstationeryfair.com.
Weitere Einzelheiten zur Herbst-Sourcing Week Online finden Sie unter asw.hktdc.com.

Pressedienst / Caroline Garcia
07. - 09. März 2021
So - Di

O-TRENDS DIGITAL Bern

Nach corona-bedingter Absage der O-DAYS | presented by ORNARIS launcht die Veranstalterin das virtuelle Format O-TRENDS DIGITAL. Aussteller präsentieren ihre Neuheiten über die sozialen Medien der ORNARIS Community.
20. April 2021
Di

Consumer Goods Digital Day Online

Ambiente, Christmasworld, Creativeworld und Paperworld bieten gemeinsam digitale Angebote und ermöglichen der Konsumgüterbranche einen digitalen Treffpunkt um sich auszutauschen, zu informieren und zu ordern.
20. - 24. Juli 2021
Di - Sa

Spielwarenmesse 2021 Summer Edition Messe Nürnberg

Spirit of Play erleben am wichtigsten Treffpunkt der Spielwarenbranche.