Handel / Politik
10. November 2020

"International Consumer Goods Show": Corona-konforme Standbaukonzepte

Die International Consumer Goods Show bietet für die einmalige Veranstaltung vom 17. bis 20. April 2021 zusätzliche, die derzeitigen Sicherheits- und Hygieneanforderungen berücksichtigende Standbaukonzepte für Aussteller an. Dabei handelt es sich um All-inclusive-Packages auf ansprechend gestalteten Flächen.

Die Buchung der Packages hat für die Aussteller mehrere Vorteile: Der Corona-konforme Aufbau entspricht den aktuellen Anforderungen zu den Hygiene- und Abstandsmaßnahmen. Außerdem muss sich der Aussteller nicht um den Standbau kümmern und lediglich den Stand mit seinen Produkten bestücken, dadurch entfällt ein großer Transport- sowie organisatorischer Aufwand. Und eine kurzfristige An- und Abreise wird möglich. In der aktuellen Pandemie-Situation vereinfacht dies die Messeplanung. „Mit dem All-inclusive-Package können die Aussteller ihren Messeauftritt mit geringem Aufwand, kalkulierbaren Kosten und voller Sicherheit planen, um wieder in Kontakt mit Einkäufern zu treten“, sagt Nicolette Naumann, Vice President Ambiente, Messe Frankfurt Exhibition GmbH.

Der Paketpreis beinhaltet Standmiete, Standbau, Standausstattung, alle notwendigen Serviceleistungen sowie Marketing-Aktivitäten.

Jeder Stand ist zudem mit einem Hygieneschutz aus Acrylglas für den Counter und einem Tisch- sowie Desinfektionsspender mit Podest ausgestattet. Darüber hinaus sind eine Vorreinigung sowie die tägliche Standreinigung im Package enthalten. Neben den Leistungen des Medienpaketes umfasst das All-inclusive-Package zum Beispiel auch eine unbegrenzte Menge an kostenfreien Besuchergutscheinen, die der Aussteller an seine Kunden weiter geben kann.

Mehr Informationen: consumergoodsshow.messefrankfurt.com

Pressedienst / Caroline Garcia
Das All-inclusive-Package (Beispiel 18m²) bietet volle Flexibilität und ist Corona-konform. Bild: Messe Frankfurt
10. - 12. November 2021
Mi - Fr

Big Buyer Bologna, Italien

Die B2B-Messe öffnet nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr endlich wieder ihre Tore in Bologna für das Fachpublikum. Zur 25. Ausgabe der italienischen PBS-Messe stehen die Themen Schule, das Büro Zukunft sowie Nachhaltigkeit im Fokus der dreitätigen Messe.
16. - 18. Januar 2022
So - Di

O-DAYS | presented by ORNARIS Bern

Im Januar 2022 werden die O-DAYS | presented by ORNARIS, anstelle der regulären ORNARIS, auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern stattfinden. 
29. Januar - 01. Februar 2022
Sa - Di

Paperworld Frankfurt

Auf der Paperworld in Frankfurt am Main kommen alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen. Mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld ein wichtiger Branchentreffpunkt und Impulsgeber für die PBS-Branche.