Handel / Politik
05. Juni 2018

Messe Insights-X: Leitz Acco Brands mit dabei

Die vierte Ausgabe der Insights-X kann mit vielen namhaften Neuausstellern punkten. Kürzlich dazugekommen ist Leitz Acco Brands. Das börsennotierte Unternehmen aus Stuttgart stellt vom 4. bis zum 6. Oktober 2018 zum ersten Mal auf der Nürnberger PBS-Messe aus.

Neben den bekannten Bestandsausstellern wie beispielsweise Baier & Schneider, Bi-Office, Edding, ExaClair, Faber Castell, Iden, Max Bringmann, Schwan Stabilo, Staedtler und Stylex präsentiert die Insights-X im Herbst viele weitere deutsche Traditionsunternehmen. Zu den prominenten Neuzugängen zählen u. a. die Buntpapierfabrik Ludwig Bähr, Pelikan, UHU und jüngst auch Leitz Acco Brands. Das Unternehmen steht nach der Übernahme durch Acco Brands nicht nur für ein breites Produktangebot hochwertiger Qualität, sondern auch für bedeutende Marken wie Leitz, Esselte, GBC, Rexel und Nobo.

«Rund um den Schreibtisch»
Leitz Acco Brands reiht sich ein in «Rund um den Schreibtisch» – eine von sechs Produktgruppen – und ist mit seinen Marken auf dem Messegelände in Halle 3 zu finden. Im Umfeld des Mitmachbereichs der InsightsArena rückt Leitz Acco Brands auf einer Gesamtfläche von 125 m² drei seiner Marken besonders in den Mittelpunkt. Die Händler und Einkäufer erwarten auf der Fachveranstaltung die Leitz Design-Serien mit einem umfangreichen Portfolio. Shop-Konzepte veranschaulichen die Leuchtturmfunktion am PoS. Bei der Marke Esselte handelt es sich vor allem um Serien rund um den Schulbedarf. Nobo steht mit innovativen, designorientierten Produkten für visuelle Kommunikation. «Der Consumer Markt ist für uns ein Erfolgsfaktor. Es freut uns sehr, mit der Insights-X die entsprechende Messe für dieses Fachpublikum zu erreichen, unsere erfolgreichen Storekonzepte im Warenhausbereich und LEH sowie unser Back-to-School-Back-to-School-Angebot zum perfekten Orderzeitpunkt im Herbst zu präsentieren», sagt Ard-Jen Spijkervet, Geschäftsführer von Leitz Acco Brands GmbH & Co KG.

Pressedienst
07. - 09. März 2021
So - Di

O-TRENDS DIGITAL Bern

Nach corona-bedingter Absage der O-DAYS | presented by ORNARIS launcht die Veranstalterin das virtuelle Format O-TRENDS DIGITAL. Aussteller präsentieren ihre Neuheiten über die sozialen Medien der ORNARIS Community.
20. April 2021
Di

Consumer Goods Digital Day Online

Ambiente, Christmasworld, Creativeworld und Paperworld bieten gemeinsam digitale Angebote und ermöglichen der Konsumgüterbranche einen digitalen Treffpunkt um sich auszutauschen, zu informieren und zu ordern.
20. - 24. Juli 2021
Di - Sa

Spielwarenmesse 2021 Summer Edition Messe Nürnberg

Spirit of Play erleben am wichtigsten Treffpunkt der Spielwarenbranche.