Handel / Politik
19. November 2021

Pinterest führt Live-Shopping-Format ein

Die Social-Media-Plattform Pinterest führt mit „Pinterest TV“ ein neues Home-Shopping-Format ein, bei dem Hersteller und Künstler ihre Produkte in Live-Shows bewerben können und dabei entsprechende Weiterleitungen zu anbietenden Einzelhändlern einfügen.
Während der Live-Shows bietet „Pinterest TV“ den Nutzern über Chat-Funktionen den direkten Kontakt und Austausch mit den Moderatoren. (Bild: Screenshot pinterest.de/tv)

Mit dem Start Anfang November werden montags bis freitags um 18 Uhr nordamerikanischer Ostküstenzeit einzelne Live-Shows ausgestrahlt, die aber auch On-Demand verfügbar sind. Das Format der Live-Shows ist auf App-Nutzer zugeschnitten und bietet via Chat-Funktion auch direkte Austauschmöglichkeiten mit den Moderatoren an. Abgedeckt werden dabei verschiedene Themenschwerpunkte aus den Bereichen Fashion, Beauty, Interior und Food, die von Künstlern wie beispielsweise Modedesigner Christian Siriano oder Filmemacherin Monica Suriyage präsentiert werden. Auch exklusive Rabatte sollen den Nutzern über das neue Format geboten werden, wenn auch die Käufe letztendlich nicht direkt auf der Plattform abgewickelt werden, sondern in den Online-Shops der jeweiligen Einzelhändler.

Pressedienst
07. - 09. Januar 2023
Sa - Mo

Trendset München

Internationale Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.