Handel / Politik
Quelle: procure.ch, Credit Suisse
04. Mai 2020

PMI April 2020: Neue Tiefstände

Der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) für die Industrie und der PMI für den Dienstleistungssektor sind im April 2020 weiter gesunken – die Abwärtsbewegung hat sich aber zumindest etwas verlangsamt. Gleichzeitig ist aber die Beschaffung von Vorleistungen noch einmal schwieriger geworden, unter anderem auch im Inland. Der Indexstand im April: 40.7 Zähler (März: 43.7).

Beinahe zwei Drittel aller Unternehmen haben Kurzarbeit beantragt, insgesamt liegen Anträge für mehr als einen Drittel aller Angestellten vor. Im Durchschnitt wird die beantragte Kurzarbeit von zwei Dritteln der Industrie- und von rund 80% der Dienstleistungsunternehmen tatsächlich genutzt. Demnach sind ein Fünftel der Beschäftigten in der Industrie und ein Drittel im Dienstleistungssektor derzeit in Kurzarbeit.

Mehr Informationen zum PMI finden Sie hier.

Credit Suisse / procure.ch
10. - 12. November 2021
Mi - Fr

Big Buyer Bologna, Italien

Die B2B-Messe öffnet nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr endlich wieder ihre Tore in Bologna für das Fachpublikum. Zur 25. Ausgabe der italienischen PBS-Messe stehen die Themen Schule, das Büro Zukunft sowie Nachhaltigkeit im Fokus der dreitätigen Messe.
16. - 18. Januar 2022
So - Di

O-DAYS | presented by ORNARIS Bern

Im Januar 2022 werden die O-DAYS | presented by ORNARIS, anstelle der regulären ORNARIS, auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern stattfinden. 
29. Januar - 01. Februar 2022
Sa - Di

Paperworld Frankfurt

Auf der Paperworld in Frankfurt am Main kommen alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen. Mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld ein wichtiger Branchentreffpunkt und Impulsgeber für die PBS-Branche.