Handel / Politik
Quelle: procure.ch, Credit Suisse
04. Mai 2020

PMI April 2020: Neue Tiefstände

Der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) für die Industrie und der PMI für den Dienstleistungssektor sind im April 2020 weiter gesunken – die Abwärtsbewegung hat sich aber zumindest etwas verlangsamt. Gleichzeitig ist aber die Beschaffung von Vorleistungen noch einmal schwieriger geworden, unter anderem auch im Inland. Der Indexstand im April: 40.7 Zähler (März: 43.7).

Beinahe zwei Drittel aller Unternehmen haben Kurzarbeit beantragt, insgesamt liegen Anträge für mehr als einen Drittel aller Angestellten vor. Im Durchschnitt wird die beantragte Kurzarbeit von zwei Dritteln der Industrie- und von rund 80% der Dienstleistungsunternehmen tatsächlich genutzt. Demnach sind ein Fünftel der Beschäftigten in der Industrie und ein Drittel im Dienstleistungssektor derzeit in Kurzarbeit.

Mehr Informationen zum PMI finden Sie hier.

Credit Suisse / procure.ch
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So