Handel / Politik
Quelle: procure.ch, Credit Suisse
05. August 2019

PMI Juli 2019: Konjunktur kühlt sich weiter ab

Der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) sank im Juli um 3.0 Punkte auf 44.7 Zähler. Weder während der Rezession in der Eurozone im Jahr 2012 noch infolge der deutlichen Aufwertung des CHF im Januar 2015 erreichte der Einkaufsmanagerindex derart niedrige Niveaus. Das letzte Mal war dies im Juli 2009 der Fall.

Der Auftragsbestand im verarbeitenden Gewerbe war im Juli weiter rückläufig, was auch im Rückgang der Subkomponente «Auftragsbestand» um 4.3 Punkte auf 39.2 Zähler und damit den niedrigsten Wert seit April 2009 zum Ausdruck kommt. Dieser Trend dürfte die Produktion in den kommenden Monaten belasten. Tatsächlich gab diese den fünften Monat in Folge nach, wie der Rückgang der Subkomponente auf 44.0 Punkte (–4.2 Punkte) belegt.

Mehr Informationen zum PMI finden Sie hier.

Credit Suisse / procure.ch
07. - 09. März 2021
So - Di

O-TRENDS DIGITAL Bern

Nach corona-bedingter Absage der O-DAYS | presented by ORNARIS launcht die Veranstalterin das virtuelle Format O-TRENDS DIGITAL. Aussteller präsentieren ihre Neuheiten über die sozialen Medien der ORNARIS Community.
20. April 2021
Di

Consumer Goods Digital Day Online

Ambiente, Christmasworld, Creativeworld und Paperworld bieten gemeinsam digitale Angebote und ermöglichen der Konsumgüterbranche einen digitalen Treffpunkt um sich auszutauschen, zu informieren und zu ordern.
20. - 24. Juli 2021
Di - Sa

Spielwarenmesse 2021 Summer Edition Messe Nürnberg

Spirit of Play erleben am wichtigsten Treffpunkt der Spielwarenbranche.