Handel / Politik
18. Juli 2018

PMI Juni: Steigende Einkaufspreise

Der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) für die Industrie hat im Juni nachgegeben. Der Index notiert aber immer noch weit in der Wachstumszone. Selten zuvor sind die Einkaufspreise stärker gestiegen als derzeit.
Quelle: Credit Suisse / procure.ch

Im Juni notierte der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) auf einem Stand von 61.6 Zählern und damit leicht unter dem Wert des Vormonats (–0.8 Indexpunkte). Damit bewegt sich der PMI seit einem Jahr oberhalb von 60 Punkten (vgl. Abb. 1). Diese Marke wurde in der Vergangenheit jeweils nur in Boomzeiten überschritten und liegt deutlich oberhalb der Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Die Industriekonjunktur ist demnach hierzulande nach wie vor überdurchschnittlich dynamisch.

Mehr Informationen zum PMI finden Sie hier.

Pressedienst
08. - 12. Februar 2021
Mo - Fr

swiss sourcing days - winter edition Online

Die "winter edition" findet als rein virtuelle Messe statt. In einem digitalen Showroom werden die Neuheiten der PBS-Sortimentsbereiche präsentiert.
17. - 20. April 2021
Sa - Di

Consumer Goods Digital Days Online

Erstmalig finden online die "Consumer Goods Digital Days" statt. Aussteller und Besucher erhalten die Möglichkeit, digital zu netzwerken, sich inspirieren zu lassen und direkt zu ordern. Hier werden auch die rein digitalen Angebote der Creativeworld zu finden sein, die 2021 als physischer Treffpunkt einmalig aussetzt.
25. April - 08. Mai 2021
So - Sa

INNOPAP on tour

Innovativ, frisch und persönlich: Die INNOPAP «on Tour» an sechs Standorten in der Schweiz.