Handel / Politik
18. Juli 2018

PMI Juni: Steigende Einkaufspreise

Der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) für die Industrie hat im Juni nachgegeben. Der Index notiert aber immer noch weit in der Wachstumszone. Selten zuvor sind die Einkaufspreise stärker gestiegen als derzeit.
Quelle: Credit Suisse / procure.ch

Im Juni notierte der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) auf einem Stand von 61.6 Zählern und damit leicht unter dem Wert des Vormonats (–0.8 Indexpunkte). Damit bewegt sich der PMI seit einem Jahr oberhalb von 60 Punkten (vgl. Abb. 1). Diese Marke wurde in der Vergangenheit jeweils nur in Boomzeiten überschritten und liegt deutlich oberhalb der Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Die Industriekonjunktur ist demnach hierzulande nach wie vor überdurchschnittlich dynamisch.

Mehr Informationen zum PMI finden Sie hier.

Pressedienst
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So