Handel / Politik
02. Juni 2021

PMI Mai 2021: Erholungsboom lässt Preise steigen

Der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) für die Industrie ist im Mai noch weiter nach oben geklettert, womit der aktuelle Wert den Rekordstand seit Beginn der Datenerhebung 1995 markiert. Die Erholung der Schweizer Industrie schreitet weiterhin derart rasch voran, dass verbreitet Knappheit auftritt, die sogar die Preise steigen lässt. Der Kapazitätsaufbau verläuft indes nach wie vor schleppend, das Gros der Unternehmen zögert noch mit einem Personalaufbau.

Der mehr auf den Binnenkonsum ausgerichtete Dienstleistungs-PMI liegt deutlich tiefer als der Industrie-PMI. Die Erholung hat aber bereits vor dem jüngsten Öffnungsschritt des Bundesrates an Fahrt aufgenommen. Auch im Dienstleistungssektor steigen die Preise verbreitet an. Die Tatsache, dass die Einkaufspreise verbreiteter ansteigen als die Verkaufspreise deutet indes auf einen vergleichsweise geringeren lokalen Aufwärtsdruck auf die Preise hin.

Detaillierte Informationen zum aktuellen PMI finden Sie hier

Credit Suisse / procure.ch
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So