Handel / Politik
03. Oktober 2022

PMI September 2022: Abwärtstrend vorerst gestoppt

Der procure.ch Purchasing Managers’ Index (PMI) hat seinen Abwärtstrend vorerst gebremst. Die Produktion hat zugenommen, die Auftragsbücher sind weiterhin voll, und der Personalaufbau dauert an. Die gestiegenen Energiepreise sind hingegen eine grosse Herausforderung.

Beinahe jedes dritte befragte Industrieunternehmen befürchtet aufgrund der höheren Energiepreise Produktionsausfälle in den nächsten sechs Monaten. 36% der Betroffenen erwarten sogar derart gravierende Ausfälle, dass Kurzarbeit droht. Damit hat sich die Situation im Vergleich zum März dieses Jahres – als wir unmittelbar nach Kriegsausbruch die gleiche Frage gestellt haben – weiter verschärft. Die Unternehmen reagieren auf die Unsicherheiten, indem sie ihre Lager aufstocken. Der mehr auf den Binnenkonsum ausgerichtete Dienstleistungssektor hat im September derweil an Schwung eingebüsst. Der Dienstleistungs-PMI liegt aber weiterhin über der Wachstumsschwelle.

07. - 09. Januar 2023
Sa - Mo

Trendset München

Internationale Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.