Handel / Politik
Symbolische Schlüsselübergabe im Stade de Suisse in Bern (v.l.n.r.): Gabriel Galliker, Geschäftsführer von Garage Galliker AG; Reinhold Turati, Flottendirektor von Renault Suisse; Uwe Heinrichs, Technischer Leiter von Quickpac; Christof Lenhard, Geschäftsführer & Leiter System-Management der Quickmail AG; Alexander Schenker, Flottenmanager von Garage Galliker AG.
20. März 2019

Quickpac setzt für die Paketzustellung auf Elektroautos

Als erster Paketdienstleister in Europa setzt Quickpac für die Zustellung von Paketen ausschliesslich auf Elektroautomobile. Renault lieferte kürzlich 50 vollelektrische «Kangoo Maxi Z.E.» an Quickpac aus.

Renault lieferte die ersten 50 «Kangoo Maxi Z.E.» für den neuen Paketdienstleister Quickpac aus – auf dem grünen Rasen des Stade de Suisse in Bern in Form eines grossen Q: «Das ist mehr als nur Symbolik, denn die Paketzustellung von morgen soll nicht nur lautlos und kostenbewusst, sondern auch umweltfreundlich sein.»

Am vergangenen Freitag, 15. März, hat Quickpac die ersten 50 Renault Kangoo Maxi Z.E. von Renault Suisse und dem Vertriebspartner Carplanet Gallikerübernommen. Die Fahrzeugübergabe fand vor über 100 Kunden, Lieferanten, Vertretern von Behörden und Mitarbeitern im Berner Stade de Suisse statt. Vor der feierlichen Schlüsselübergabe skizzierten Experten in Impulsreferaten die Zukunft des E-Commerce und der Paketlogistik. Mit den 100% elektrisch angetriebene Fahrzeugen nimmt der neue Paketdienstleister Quickpac, eine neue Division der Quickmail AG, im Frühsommer 2019 den Betrieb für die Zustellung von Paketen auf. Diese sind in den ersten beiden Depots Winterthur und Hägendorfstationiert, von denen aus Quickpac Haushalte in den Kantonen Zürich, Thurgau, Solothurn und Basel-Landschaft beliefert. Die zweite Hälfte von bislang 100 bestellten Renault «Kangoo Maxi Z.E.» folgt noch im Spätsommer dieses Jahres.

Karin Kirchner, Direktorin Kommunikation von Renault Suisse SA bei der Fahrzeugübergabe: «Der neue Paketdienstleister Quickpacantwortet auf einen Wandel in der Gesellschaft, der – so glauben wir – erst an seinem Anfang steht. Die Verlagerung des Handels in Richtung E-Commerce bringt grosse logistische Herausforderungen mit sich. Die Lieferung mit 100% elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ist die konsequente Antwort, um die CO2-Emissionen im Fahrbetrieb und die Lärm-Emissionen in den Quartieren deutlich zu reduzieren.»

Pressedienst
20. April - 04. Mai 2022
Mi - Mi

INNOPAP on tour

Mit dem mobilen Showroom, vollgepackt mit den Top-Produktneuheiten der Saison und den absoluten Bestsellern, macht sich die INNOAP wieder auf den Weg. Wohin? Direkt zu Ihnen. Zwischen dem 20. April und 4. Mai ist die Pop up-Messe in den Regionen Bern, Basel, Aarburg, Luzern, Bellinzona, Sargans und Winterthur anzutreffen, um Sie rundum zu begeistern.
02. - 04. Mai 2022
Mo - Mi

Spiele-Event Buchzentrum, Hägendorf

Produkteschulung KOSMOS und Spieleausstellung im Buchzentrum.
21. Mai 2022
Sa

SWISSplannerCON Bern

Handlettering, Bullet Journaling & Co: An der SWISSplannerCon am 21. Mai 2022 in Bern steht die Begeisterung für kreatives Planen, Organisieren und Dokumentieren im Zentrum. 
14. - 16. August 2022
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 14. bis 16. August 2022 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.