Handel / Politik
31. Juli 2019

Rapperswil-Jona sucht Papeterien

Die Stadt Rapperswil-Jona hat die Lieferung von Schul- und Büromaterial für die Periode 2020 – 2025 öffentlich ausgeschrieben. Das ebenfalls nach GATT/WTO initiierte Verfahren läuft unter der Projekt-ID 191477, was bedeutet, dass sich jede Anbieterin für diesen Auftrag bewerben kann.

Letzten Sommer berichtete haptik.ch exklusiv darüber, dass der Kanton Bern seinen Büromaterialeinkauf an die Owiba, eine Tochtergesellschaft der österreichischen MTH Retail Group, vergeben hat. Wir haben uns damals gefragt, ob es nicht auch eine lokale Schweizer Lösung hätte geben können. Da sich aber neben der Gewinnerin nur noch eine weitere Anbieterin überhaupt für den Bieterwettbewerb angemeldet hat, blieben die Chancen natürlich klein.

Gestern nun hat die Stadt Rapperswil-Jona die Lieferung von Schul- und Büromaterial für die Periode 2020 – 2025 öffentlich ausgeschrieben. Das ebenfalls nach GATT/WTO initiierte Verfahren läuft unter der Projekt-ID 191477, was bedeutet, dass sich jede Anbieterin für diesen Auftrag bewerben kann.

In der Ausgabe 6/2018 von haptik.ch haben wir aufgezeigt, wie sich unsere Papeterien für solche Ausschreibungen bewerben können. Der Ball liegt nun bei Euch. Die Redaktion würde sich sehr darüber freuen, wenn bei der Bekanntgabe der Gewinnerin ein VSP-Mitglied genannt werden kann.

 

Caroline Garcia
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So