Handel / Politik
Bild: pixabay.com
04. Juni 2018

Schweizer Detailhandel verkauft im April mehr

Der Schweizer Detailhandel hat im April 2018 mehr verkauft als im Vorjahresmonat. Auf kalenderbereinigter Basis setzte er 2,2 Prozent mehr um.

Gegenüber dem Vormonat März blieben die Umsätze saison- und teuerungsbereinigt unverändert, während sie nominal um 0,1 Prozent zurückgingen, wie das Bundesamt für Statistik Ende Mai mitteilte.
Im Vorjahresvergleich nahmen die Umsätze im Detailhandel ohne Tankstellen auf feiertagsbereinigter Basis sowohl nominal als auch real um 2,1 Prozent zu. Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren zog nominal gar um 2,5 Prozent an, wogegen teuerungsbereinigt lediglich ein Plus von 1,3 Prozent resultierte. Im Nicht-Nahrungsmittelsektor ergab sich ein Zuwachs von nominal 2,5 Prozent und real von 3,3 Prozent.

sda
29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
06. - 08. September 2020
So - Di

ORNARIS 2020: ABGESAGT Bern

Die ORNARIS, der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche, findet wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie nicht statt. Die nächste ORNARIS: 22. bis 24. August 2021, auf dem BERNEXPO-Gelände.
10. Oktober 2020
Sa

SwissPLANNERcon 2020 Bern

Die Schweizer "Planner Community" mit einer Leidenschaft für Bullet Journaling, Handlettering, Scrapbooking, Zeichnen, Malen, Basteln trifft sich an der SWISSplannerCON.
29. - 30. Oktober 2020
Do - Fr

OBA 2020 ALS TISCHMESSE St. Gallen

Die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung findet dieses Jahr wegen der Coronakrise nicht wie gewohnt statt. Um den Schulen, Berufsverbänden und Lehrfirmen dennoch eine Plattform bieten zu können, ist eine Tischmesse vom 29. bis 30. Oktober 2020 geplant. Die nächste OBA wird vom 2. bis 5. September 2021 stattfinden.