Handel / Politik
Bild: pixabay.com
04. Juni 2018

Schweizer Detailhandel verkauft im April mehr

Der Schweizer Detailhandel hat im April 2018 mehr verkauft als im Vorjahresmonat. Auf kalenderbereinigter Basis setzte er 2,2 Prozent mehr um.

Gegenüber dem Vormonat März blieben die Umsätze saison- und teuerungsbereinigt unverändert, während sie nominal um 0,1 Prozent zurückgingen, wie das Bundesamt für Statistik Ende Mai mitteilte.
Im Vorjahresvergleich nahmen die Umsätze im Detailhandel ohne Tankstellen auf feiertagsbereinigter Basis sowohl nominal als auch real um 2,1 Prozent zu. Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren zog nominal gar um 2,5 Prozent an, wogegen teuerungsbereinigt lediglich ein Plus von 1,3 Prozent resultierte. Im Nicht-Nahrungsmittelsektor ergab sich ein Zuwachs von nominal 2,5 Prozent und real von 3,3 Prozent.

sda
09. - 12. Oktober 2019
Mi - Sa

Insights-X Nürnberg

Die Insights-X ist die aufsteigende Fachmesse, die nicht nur für die Branche, sondern auch zusammen mit ihr entwickelt wurde. Hier treffen führende Markenhersteller und Anbieter jeder Größe mit qualifizierten Fachbesuchern und Entscheidungsträgern zusammen. Jährlich im Herbst finden Sie hier Neuheiten und Trends aus den Bereichen Büro, Schule und Hobby für das kommende Geschäftsjahr.
01. - 03. November 2019
Fr - So

blickfang Bern

Internationale Designmesse - 120 unabhängige Designer zeigen Ihre Produkte auf der jüngsten Blickfang im Verbund.
12. - 14. Januar 2020
So - Di

ORNARIS und INNOPAP Zürich

Die ORNARIS, die führende Schweizer Detailhandels- und Trendmesse, wird vom 12. bis 14 Januar 2020 in Zürich zum ersten Mal zusammen mit der Fachmesse für Papeterie- und Bürobedarf INNOPAP stattfinden.