Handel / Politik
08. Juni 2023

Weko-Verdacht: Absprachen im Online-Handel bei Tochterfirmen von Office World

Die Wettbewerbskommission (Weko) hat eine Untersuchung im Bereich des Online-Handels mit Druckerzubehör und Büromaterial eröffnet. Es besteht der Verdacht, dass Grosshandelsunternehmen und Online-Händlerinnen die Wiederverkaufspreise abgesprochen haben, wie die Weko mitteilt.
Das Grosshandelsunternehmen Oridis betreibt topmoderne Logistik-Zentren in Aarburg und Nänikon… (Bild: Oridis)

Die Untersuchung läuft gegen die Grosshandelsunternehmen Oridis AG und Ecomedia AG, die beide zur Office World Group AG gehören.

Dazu muss man wissen: Produzentinnen von Druckerzubehör und Büromaterial vertreiben ihre Produkte unter anderem über Grosshandelsunternehmen. Diese verkaufen die Produkte namentlich an Online-Händlerinnen, bei welchen Konsumentinnen und Konsumenten sowie Unternehmen Büromaterial und Druckerzubehör beziehen.

Die Weko habe nun Anhaltspunkte, dass Oridis und Ecomedia für Druckerzubehör und Büromaterial auf die Wiederverkaufspreise von verschiedenen Online-Händlerinnen «Einfluss nahmen», wie es heisst. Hierdurch könnten die beteiligten Unternehmen kartellrechtlich unzulässige vertikale Preisabreden getroffen haben.

An verschiedenen Standorten wurden Hausdurchsuchungen durchgeführt.

Vorderhand gilt für die Unternehmen die Unschuldsvermutung.

Die Office World Group betreibt 19 eigene Läden und mehrere Online-Shops. Zudem ist sie enger Partner von rund 2’000 lokalen Fachhändlern und Detailhandels-Ketten.

pd/rr
14. - 15. Mai 2024
Di - Mi

Einkaufsmesse Spiele 2024 Buchzentrum, Hägendorf

Besuchen Sie die markenübergreifende Einkaufsmesse und informieren Sie sich über aktuelle Trends und Neuheiten. An der Einkaufsmesse für Spiele präsentiert das Buchzentrum die Neuheiten des Frühjahrs von KOSMOS, Pegasus, Ravensburger, Unique Gaming Partners, moses, Simba / Dickie und zahlreichen weiteren bekannten Marken.
17. - 19. August 2024
Sa - Mo

ORNARIS Bern

Die ORNARIS setzt sich im Jahr 2024 mit dem Trend HANDMADE auseinander. In einer Sonderzone werden Ausstellende einen Teil der Produktion transparent darstellen.