Neuheiten / Produktpromotion
10. Oktober 2018

Beckmann Schultaschen - ein bisschen magisch

Das Sortiment der norwegischen Traditionsmarke für Schultaschen ist neu in der Schweiz erhältlich.

Die Marke Beckmann of Norway hat in den hiesigen Märkten eine marktführende Position und verfolgt die Vision, die besten Schultaschen der Welt zu entwickeln. Ebenso im Zentrum stehen die hohe Qualität der Produkte sowie ansprechende und zielgruppen gerechte Designs.

Bei Beckmann dreht sich alles um Schulranzen und Rucksäcke, die von Kindern geliebt werden und gleichzeitig ergonomisch geformt sind. Eine Beckmann Tasche soll während der ganzen Schulzeit ein treuer und solider Begleiter sein. Das breite Sortiment bietet für jede Zielgruppe, Kindergartenkinder, Schüler und Studenten, die passende Schultasche.

Bereits seit 1946 konzentriert sich die norwegische Firma auf die Produktion von Schulranzen und Rucksäcke. Neben der Ergonomie wird ebenfalls der Qualität sowie dem Design hohe Bedeutung beigemessen. Diese  langjährige Erfahrung wird laufend in die Entwicklung von neuen Produkten verwendet, um auch in Zukunft Kinder magisch zu begleiten.

Das ganze Sortiment ist in der Schweiz exklusiv bei WASER + CO AG erhältlich.

WASER + CO AG
Erlenwiesentrasse 2
8604 Volketswil
Telefon: 044 947 42 42
Mail: verkauf[at]waser.ch
www.waser.ch

08. - 12. Februar 2021
Mo - Fr

swiss sourcing days - winter edition Online

Die "winter edition" findet als rein virtuelle Messe statt. In einem digitalen Showroom werden die Neuheiten der PBS-Sortimentsbereiche präsentiert.
17. - 20. April 2021
Sa - Di

Consumer Goods Digital Days Online

Erstmalig finden online die "Consumer Goods Digital Days" statt. Aussteller und Besucher erhalten die Möglichkeit, digital zu netzwerken, sich inspirieren zu lassen und direkt zu ordern. Hier werden auch die rein digitalen Angebote der Creativeworld zu finden sein, die 2021 als physischer Treffpunkt einmalig aussetzt.
25. April - 08. Mai 2021
So - Sa

INNOPAP on tour

Innovativ, frisch und persönlich: Die INNOPAP «on Tour» an sechs Standorten in der Schweiz.