Neuheiten / Produktpromotion
02. Oktober 2018

Im Füller-Fieber: Grip 2010 Trend und Grip 2011 Classic

Lust auf Farbe und Style? Dann haben wir gute Nachrichten für alle Vielschreiber: Eine neue Generation an Lieblingsschreibgeräten erobert jetzt die Federmäppchen.
Links: Grip 2010 / Rechts: Grip 2011

Die Füllhalter Grip 2010 «Trend» und Grip 2011 «Classic» punkten mit starkem Design, versprechen ultimatives Schreibvergnügen und höchsten Schreibkomfort.

Der Grip 2010 «Trend» ist der ebenso komfortable wie zuverlässige Begleiter für Schüler und Teenager. In stylischem Pink, Türkis und Blau mit jeweils kontrastfarbenen Grip Noppen, glossiger Oberfläche und stabilem Edelstahl-Clip ist er für Links- und Rechtshänder gleichermassen geeignet.

Der Grip 2011 «Classic» ist wie geschaffen für alle Young Professionals, die immer noch gerne zum Füller greifen. Er kommt in den klassischen Farben Silber, Schwarz und Nachtblau, mit schicker matter Optik und schwarzen Grip Punkten versehen. Auch intensive Schreibstrecken lassen sich mit ihm mühelos bewältigen – dafür sorgt die robuste Edelstahlfeder sowie die Soft-Grip Zone, passend für Links- und Rechtshänder.



Weitere Informationen erhalten Sie bei:
A.W. Faber-Castell Schweiz AG
Zürichstrasse 104, 8134 Adliswil
Tel. 043 377 20 50
info[at]faber-castell.ch
www.faber-castell.ch

22. - 24. November 2019
Fr - So

blickfang Zürich

Die blickfang in Zürich präsentiert im StageOne wieder 170 Designer aus 12 Ländern und über 90 sind dabei zum ersten Mal auf der blickfang zu sehen.
12. - 14. Januar 2020
So - Di

ORNARIS und INNOPAP Zürich

Die ORNARIS, die führende Schweizer Detailhandels- und Trendmesse, wird vom 12. bis 14 Januar 2020 in Zürich zum ersten Mal zusammen mit der Fachmesse für Papeterie- und Bürobedarf INNOPAP stattfinden.
09. - 11. Februar 2020
So - Di

swiss sourcing days Suhr

In Suhr präsentieren Hersteller und Importeure spannende Büro-Neuheiten für das Jahr 2020. Das Zusammenspiel verschiedener Bedürfnisse und Angebote ist es, was diese Messe einzigartig macht. Hier kann man nicht nur Entdecken, sondern auch Geniessen. Das Motto für 2020 lautet: «NaturMetropole der Alpen».