Neuheiten / Produktpromotion
19. Juni 2019

Sicherer Transport zum Ziel

Für einen schnellen, bequemen und zuverlässigen Versand von Paketen bietet HERMA ein umfangreiches Sortiment an Versandetiketten, auf die zum Beispiel Adressen oder Versandhinweise gedruckt werden können.

Die Versandetiketten sind in verschiedenen Größen als ablösbare, abziehbare und wieder haftende, permanente, stark oder extrem stark haftende Varianten verfügbar, sodass selbst für ruppige Transportbedingungen stets sichere Haftung auf allen Verpackungsmaterialien gewährleistet ist. Neben den Materialvarianten Papier und Spezialpapier bietet HERMA auch Adressetiketten aus Polyesterfolie und Polyethylenfolie. Diese besonders robusten, strapazierfähigen Folienetiketten bleiben bei jedem Wetter lesbar. Für maximale Aufmerksamkeit sorgen schließlich farbige Versandetiketten – zur Auswahl stehen unter anderem Blau, Gelb, Grün und Rot.

Individuelle Versandhinweise können Nutzer übrigens mit den Adressetiketten und der hauseigenen Software Etiketten Assistent Online (EAO) unter www.herma.de/eao ganz einfach selbst erstellen. Diese Lösung erlaubt es, die Adressetiketten schnell und bequem z. B. mit Warnhinweisen zu beschriften und auszudrucken.

Mehr Informationen gibt es unter www.herma.ch.

01. - 03. November 2019
Fr - So

blickfang Bern

Internationale Designmesse - 120 unabhängige Designer zeigen Ihre Produkte auf der jüngsten Blickfang im Verbund.
12. - 14. Januar 2020
So - Di

ORNARIS und INNOPAP Zürich

Die ORNARIS, die führende Schweizer Detailhandels- und Trendmesse, wird vom 12. bis 14 Januar 2020 in Zürich zum ersten Mal zusammen mit der Fachmesse für Papeterie- und Bürobedarf INNOPAP stattfinden.
09. - 11. Februar 2020
So - Di

swiss sourcing days Suhr

In Suhr präsentieren Hersteller und Importeure spannende Büro-Neuheiten für das Jahr 2020. Das Zusammenspiel verschiedener Bedürfnisse und Angebote ist es, was diese Messe einzigartig macht. Hier kann man nicht nur Entdecken, sondern auch Geniessen. Das Motto für 2020 lautet: «NaturMetropole der Alpen».