Spiel
Die Suisse Toy, welche 2019 im Rahmen der BEA in Bern als grösstes Spieldorf der Schweiz neu lanciert wurde, findet in diesem Jahr nicht statt. Die Frühlingsmesse BEA wurde wegen des Coronavirus abgesagt. (Bild: vb)
17. März 2020

BEA mit Suisse Toy findet 2020 wegen Coronavirus nicht statt

Der Bundesrat hat das Verbot von Veranstaltungen schweizweit bis Ende April 2020 verlängert und ausgeweitet. Die BERNEXPO GROUPE kann deshalb ihre Frühlingsmesse BEA inklusive Suisse Toy nicht durchführen. Auch weitere Eigen- sowie zahlreiche Gastveranstaltungen auf dem Messegelände der BERNEXPO sind bis auf Weiteres von den behördlichen Massnahmen betroffen.

Betroffen von diesem Entscheid sind nebst der BEA zwei weitere Eigenveranstaltungen der BERNEXPO GROUPE: die Spielwarenmesse Suisse Toy, zeitgleich mit der BEA geplant, sowie die Eigenheimmesse ZUHAUSE, welche vom 26. bis 29. März hätte stattfinden sollen. BEA und Suisse Toy werden 2020 definitiv nicht stattfinden, für die ZUHAUSE wird ein Ersatztermin geprüft. Das neue Durchführungsdatum wird nach Rücksprache mit Behörden, Partnern und Ausstellenden festgelegt und wenn möglich im April 2020 kommuniziert.

Veranstaltungsverbot trifft BERNEXPO GROUPE ausserordentlich hart
Die BEA ist mit jährlich rund 300’000 Besuchenden und 900 Ausstellenden seit 1951 eine der grössten und erfolgreichsten Publikumsveranstaltungen der Schweiz. «Wir bedauern die Absage der BEA zutiefst. Der Entscheid ist hart für alle Involvierten, die mit viel Engagement für eine erfolgreiche BEA 2020 gearbeitet haben. Gleichzeitig unterstützen wir den Entscheid des Bundesrates vollumfänglich, denn Sicherheit und Gesundheit haben Vorrang», sagt Jennifer Somm, CEO der BERNEXPO GROUPE.

Pressedienst
07. - 09. März 2021
So - Di

O-DAYS presented by ORNARIS Bern

Eine alternative B2B-Plattform mit moderner und auf das Wesentliche reduzierter Live-Inszenierung in Bern.
17. - 20. April 2021
Sa - Di

International Consumer Goods Show - Special Edition Frankfurt

Die Messen Ambiente, Christmasworld und Paperworld finden einmalig als gemeinsame Veranstaltung statt. Die Präsenzveranstaltung wird durch gezielte digitale Angebote der Consumer Goods Digital Days ergänzt.
05. Juni 2021
Sa

SWISSplannerCON Bern

Ob Bullet Journaling, Filofaxing, Handlettering, Doodles oder Washi-Tapes – an der SWISSplannerCON in Bern tauschen sich Fans des analogen Planens, Organisieren und Dokumentieren aus.