Spiel
27. Januar 2022

Expertenjury nominiert Innovationen für ToyAward der Spielwarenmesse

Herausragende Produktneuheiten zählen zu den Umsatzbringern im Handel. Eine wichtige Orientierung für die Sortimentsgestaltung bietet Einkäuferinnen und Einkäufern der ToyAward der Spielwarenmesse.
Bild: Spielwarenmesse eG/Peter Dörfel

Mit dem Preis werden alljährlich Innovationen gekürt, die dank ihrer besonders kreativen Produktidee und qualitativ hochwertigen Verarbeitung ein hohes Erfolgspotenzial haben. Der ToyAward, der zu den bedeutendsten Auszeichnungen in der weltweiten Spielwarenbranche gehört, ist auch für Konsumenten ein wichtiges Gütesiegel.

Der Wettbewerb um den renommierten Preis stand allen Ausstellern der Spielwarenmesse offen. Die von ihnen eingereichten Neuheiten durchliefen zunächst einen digitalen Vorentscheid. Hier bewertete eine Expertenjury alle Anmeldungen anhand der Kriterien Originalität, Spielspaß, Verständlichkeit des Produktkonzepts sowie Erfolgspotenzial im Handel und traf eine engere Auswahl. Auf einer Sitzung in Nürnberg nominierten die Jurymitglieder je drei Produkte im neuen Segment Sustainability und in den Kategorien PreSchool (3-6 Jahre), SchoolKids (6-10 Jahre), Teenager & Adults (ab 10 Jahren) sowie Startup. Im Bereich Baby & Infant (0-3 Jahre) gibt es in diesem Jahr keine Nominierten. Zusätzlich zu den Anforderungen aus dem Vorentscheid wurden auch die Kriterien Sicherheit sowie Verarbeitung & Qualität bei der Bewertung berücksichtigt.

Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im Rahmen der digitalen Eröffnung, die am 2. Februar ab 9 Uhr auf Spielwarenmesse Digital gestreamt wird. Auf der neuen Plattform sind alle nominierten Innovationen auf der digitalen ToyAward Sonderfläche zu finden.

Alle Informationen zum ToyAward, den Nominierten, den Jurymitgliedern und den Siegern der vergangenen Jahre hält die Webseite www.toyaward.de bereit.

Pressedienst
24. - 25. März 2024
So - Mo

INNOPAP@Home Aarburg

An diesen beiden Tagen haben Besucher die Gelegenheit, sich über Neuheiten, Trends und Entwicklungen zu informieren und beraten zu lassen – gebündelt, kompakt und übersichtlich an einem Ort. Aussteller verschiedener Marken präsentieren ihre Neuheiten, Schnelldreher und Bestseller.
14. - 15. Mai 2024
Di - Mi

London Stationery Show London

The ultimate destination for arts, crafts, writing and paper buyers.
18. - 20. August 2024
So - Di

ORNARIS Bern

Die Schweizer Fachmesse für Konsumgüter.
16. - 19. Oktober 2024
Mi - Sa

Insights-X Nürnberg

Internationale Fachmesse für die Bereiche Papier-, Büro-, Schreibwaren (PBS), Schulzubehör und Taschen.