Spiel
07. Januar 2022

Investition in Lego lukrativer als Gold, Kunst und Wein

Der Markt für gebrauchte Lego-Sets steigt jährlich auch stärker als Aktien, Briefmarken, Kunst oder Wein. Gemäss der russischen Studie gehen die Preise aufgrund der Nostalgie der Käuferschaft durch die Decke.

Laut einer Studie ist eine Investition in Lego lukrativer als Gold, Kunst und Wein, wie die britische Tageszeitung «The Guardian» berichtet. Der Wert von gebrauchten Lego-Spielzeugen soll sich jährlich um elf Prozent steigern, was einer besseren Rendite als von Gold, Aktien, Anleihen, Briefmarken und Wein entspricht. Wenn es nach den Forscherinnen und Forschern der Higher School of Economics in Russland geht, lassen sich höhere Gewinne erzielen, indem in «ungewöhnliche» Güter investiert wird: Barbiepuppen, Marvel-Figuren und eben Lego-Sets. Zu den teuersten Sets gehören der Millennium Falke, der Todesstern II und der imperiale Sternenzerstörer aus Star Wars sowie das Taj Mahal.

Als Grundlage hat die Studie Preise von 2’322 Lego-Sets von 1987 bis 2015 untersucht. Daraus resultierte zudem, dass Faktoren wie eine begrenzte Produktionsauflage, Sammler-Sondereditionen und die Knappheit auf dem Gebrauchtmarkt die Preise im Laufe der Jahre deutlich in die Höhe getrieben haben.

«Man muss ein echter Lego-Fan sein, um den Markt zu spüren»

Wegen der Nostalgie der Käuferinnen und Käufer für Sets, die vor über 20 Jahren produziert wurden, gehen die Preise durch die Decke, zitiert der «Guardian» Victoria Dobrynskaya, Professorin an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der HSE. Trotzdem seien nicht alle Sets erfolgreich, ein echter Lego-Fan zu sein, sei Voraussetzung. Denn nur so können die Nuancen des Marktes sowie das Investitionspotenzial eines bestimmten Sets erkannt werden.

Lego verzeichnete letzten Monat ein Umsatz- und Gewinnrekord, da die Verkäufe während des weltweiten Lockdowns in die Höhe schnellten.

Pressedienst
02. - 06. Februar 2022
Mi - So

Spielwarenmesse DIGITAL Digital

Dank Spielwarenmesse Digital haben Besucher und Aussteller zum ursprünglichen Messetermin die Möglichkeit, sich zu vernetzen und die neuesten Trends zu entdecken.
29. April - 08. Mai 2022
Fr - So

Suisse Toy Bern

2019 feierte die Suisse Toy als integrierte Spieleplattform an der BEA ihre Premiere. 2022 ist sie wiederum Teil des vielfältigsten Gesellschaftsevents der Schweiz und bringt Kinderaugen zum Leuchten.
06. - 08. Oktober 2022
Do - Sa

Insights-X Nürnberg

Ihre PBS-Messe für beste Ordermöglichkeiten. Die Insights-X ist eine Fachmesse, die für und mit der Branche entwickelt wurde. Hier treffen führende Markenhersteller und Anbieter jeder Grösse mit qualifizierten Fachbesuchern und Entscheidungsträgern zusammen.