Unternehmen / Köpfe
17. Januar 2022

AF baut Umweltkommunikation aus

AF International, Hersteller von Reinigungsprodukten für Büro und IT, hat für seinen Unternehmensauftritt im Internet Informationen zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz zusammengestellt.
AF International stellt das Umweltengagement unter anderem auf der eigenen Website vor. (Bild: AF)

Unter anderem verweist der Hersteller auf die ISO 14001-Zertifizierung und darauf, dass man keine Abfälle auf Deponien entsorge. Ausserdem werden alle Behälter und Pumpsprays aus dem  Kunststoff HDPE2 (= High-Density-Polyethylene, also Polyethylen mit hoher Dichte) hergestellt, der bis zu zehnmal recycelt werden kann und daher als einer der nachhaltigsten Kunststoffe gilt. Die Kommunikationskampagne erstreckt sich auch auf die sozialen Medien, in der die Verbraucher zur Wiederverwendung, zum Recycling und zum Nachfüllen aufgefordert werden. AF arbeitet ausserdem seit vielen Jahren eng mit dem National Forest zusammen und stellt Mittel für die Anpflanzung von Setzlingen für bis zu 3,8 Hektar Land zur Verfügung.

Pressedienst
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So