Unternehmen / Köpfe
14. September 2022

Antonio Papalo verstärkt Führungsebene bei Sharp

Sharp Electronics (Schweiz) AG hat mit Antonio Papalo einen neuen COO an Bord geholt. Papalo übernimmt die operative Verantwortung für alle Geschäftsbereiche von Sharp in der Schweiz und berichtet an Alexander Hermann, President Information Systems Europe bei Sharp Electronics Europe. Er tritt damit die Nachfolge von Peter Suter an, der in den wohlverdienten Ruhestand wechselt.
Antonio Papalo, COO von Sharp Electronics (Schweiz) AG. (Bild: Sharp)

Sharp Electronics (Schweiz) AG hat mit Antonio Papalo einen neuen COO an Bord geholt. Papalo übernimmt die operative Verantwortung für alle Geschäftsbereiche von Sharp in der Schweiz und berichtet an Alexander Hermann, President Information Systems Europe bei Sharp Electronics Europe. Er tritt damit die Nachfolge von Peter Suter an, der in den wohlverdienten Ruhestand wechselt.

Antonio Papalo verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Führungspositionen in den Bereichen Consumer Goods und Consumer Electronics und war hier insbesondere für den Schweizer Markt tätig. Sein Fokus lag im Bereich Business Development sowie auf der Digitalisierung und Transformation von Geschäftsprozessen. Zuletzt hat Papalo als Chief Commercial Officer bei Stadler Form die Unternehmensentwicklung und Internationalisierung verantwortet. Davor war er mehr als zehn Jahre bei Dyson Schweiz tätig, fünf davon als Geschäftsführer, und hat dort die Umstrukturierung des Unternehmens vom klassischen Staubsauger-Hersteller zum vielseitigen Tech-Anbieter vorangetrieben. Zudem war er bereits bei mehreren internationalen Brands aus dem Consumer-Goods-Sektor tätig.

Im Fokus: Business Development, Talentaufbau und Stakeholder-Kommunikation

Bei Sharp wird Papalo – im Einklang mit der neuen, strategischen Erweiterung des Unternehmens im Bereich IT Services – die Umgestaltung hin zu einem 360-Grad-Anbieter für Bürotechnologien und dazugehörige IT-Dienstleistungen verantworten. In dieser Rolle wird er insbesondere den Auf- und Ausbau der internen IT-Service-Expertise bei Sharp vorantreiben. Zudem soll das bestehende Produktangebot konsolidiert werden, um das Unternehmen in Kombination mit der strategischen Erweiterung optimal für die Zukunft zu positionieren. Ein weiterer Fokus von Papalo in diesem Zusammenhang liegt auf der Kommunikation mit, sowie der Einbindung von internen und externen Stakeholdern – vor allem Mitarbeitern, Kunden und Partnern. Dabei soll die strategische Erweiterung von Sharp und ihr Potenzial für diese Gruppen greifbarer gemacht werden.

„Mit dem Aufbau der neuen Produktfamilie Synappx und der kontinuierlichen Erweiterung unseres Geschäftsmodells um IT-Dienstleistungen wollen wir Sharp als internationalen Anbieter für ein umfassendes Portfolio von Bürotechnologie aus einer Hand positionieren“, so Alexander Herrmann, President Information Systems Europe bei Sharp Electronics Europe. „Mit Antonio Papalo haben wir einen erfahrenen Strategen mit umfassender Expertise im Bereich Business Transformation an Bord geholt. Er wird diese Schritte maßgeblich mitgestalten und so den Erfolg unserer neuen Strategie sicherstellen.“

„Sharp steht aktuell vor einer sehr spannenden Aufgabe: Die Umwandlung zu einem ‚Whole-Office‘-Anbieter von Hard- und Software bis hin zu IT-Services aus einer Hand“, ergänzt Antonio Papalo, COO bei Sharp Electronics (Schweiz) AG. „Das Unternehmen ist dafür bereits hervorragend positioniert und ich freue mich darauf, die nächsten Schritte in diesem Prozess mitzugestalten. Neben der Erschliessung neuer Geschäftsfelder werden wir unsere Expertise und bestehende Produkte konsolidieren, um so das Potenzial unseres Brands im Markt optimal auszuschöpfen.“

Über Sharp Electronics (Schweiz) AG
Die Sharp Electronics (Schweiz) AG, mit Hauptsitz in Rüschlikon bei Zürich, ist Teil der Sharp Europe und somit auch Teil der Sharp Corporation, einem globalen Technologieunternehmen, das weltweit mehr als 50.000 Mitarbeitende beschäftigt und Experte für Innovationen im Bereich Business-to-Business und Consumer ist.
Sharp bietet ein Portfolio, das von Desktop-Druckern über Multifunktionsdrucker, interaktive Monitore und Displays, bis hin zu Laptops sowie Kollaborationsplattformen und IT-Dienstleistungen reicht. Die optimal aufeinander abgestimmten Lösungen ermöglichen eine vernetzte Zusammenarbeit und helfen Organisationen, ihre Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Zudem hat Sharp sein Angebot in der Schweiz um Luftreiniger erweitert.

Mit der vernetzten 360°-Komplettlösung „My integrated Office“ bietet Sharp ausserdem intelligentes Informationsmanagement und ermöglicht ein optimales Zusammenspiel von Software und Hardware. Durch den modularen, skalierbaren Aufbau hilft das „My integrated Office“-Konzept Unternehmen dabei, die Digitalisierung schrittweise voranzutreiben.

Weitere Informationen unter www.sharp.ch

05. - 07. Oktober 2022
Mi - Fr

Insights-X Nürnberg

Mit ihrem massgeschneiderten Messekonzept punktet die Insights-X bei der weltweiten PBS Community. Vom 5. bis zum 7. Oktober 2022 bringt die Expo im Nürnberger Messezentrum wieder führende Markenhersteller sowie Anbieter jeder Grösse mit qualifizierten Händler/-innen zusammen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.