Unternehmen / Köpfe
05. Januar 2018

Cham Paper Group verkauft ihr Spezialpapiergeschäft

Die Cham Paper Group verkauft ihr Spezialpapiergeschäft an die südafrikanische Zellstoff - und Papierherstellerin Sappi Limited.
Susanne Oste

Die Integration des Spezialpapiergeschäfts in die Sappi Gruppe wird für die beiden Werke der Cham Paper Group in Carmignano und Condino und deren Mitarbeitende sowie für das Digital-Imaging-Team in Cham ZG neue Perspektiven eröffnen, wie das Unternehmen mitteilt. Das profitable Spezialpapiergeschäft der Cham Paper Group sei heute zwar gut aufgestellt, aber dennoch zu klein, um sich aus eigener Kraft längerfristig im Markt zu behaupten. Entsprechend sei der Verkauf an die Sappi Gruppe eine optimale Lösung.

Die Transaktion unterliegt der Zustimmung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden. Nach der Veräusserung des Papiergeschäfts wird sich die Cham Paper Group, mit CEO und Delegierte des Verwaltungsrates Susanne Oste, auf ihr Immobiliengeschäft konzentrieren. Neu wird die Gruppe unter dem Namen «Cham Group» auftreten und die Transformation des «Papieri»-Areals in Cham in ein neues Stadtquartier vorantreiben.

29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
17. - 21. November 2020
Di - Sa

Berufsmesse Zürich Zürich

Jugendliche, die vor der Berufswahl stehen, erhalten an der Berufsmesse Zürich reale und praxisorientierte Einblicke in zahlreiche Berufe. Sie führt angehende Lehrlinge mit Lehrmeistern und Lernenden zusammen.
17. - 19. Januar 2021
So - Di

O-DAYS presented by ORNARIS Bern

Eine alternative B2B-Plattform mit moderner und auf das Wesentliche reduzierter Live-Inszenierung in Bern.
17. - 20. April 2021
Sa - Di

International Consumer Goods Show – Special Edition Frankfurt

Einmalig finden vom 17. bis 20. April 2021 die Messen Ambiente, Christmasworld und Paperworld als gemeinsame Veranstaltung unter dem Namen International Consumer Goods Show – Special Edition in Frankfurt am Main statt. Die Präsenzveranstaltung wird durch gezielte digitale Angebote der Consumer Goods Digital Days ergänzt.