Unternehmen / Köpfe
09. Juli 2018

Cross Boarder Award für COLOP

Der Cross Boarder Award-Unternehmens-Preisträger 2018 ist der österreichische Stempelhersteller COLOP. Der Preis wird jährlich von der Südböhmischen Wirtschaftskammer, der IHK Niederbayern und der WKO Oberösterreich vergeben. Prämiert wird die vorbildliche grenzüberschreitende Zusammenarbeit von Unternehmen und F&E-Einrichtungen im Dreiländerraum.

Der Cross Boarder Award wurde in den Vorjahren bereits an namhafte Unternehmen wie Fronius International GmbH oder Silhouette International Schmied AG verliehen. Nun erhielt COLOP den Preis für den erfolgreichen Betrieb desTochterunternehmens COLOP CZ s.r.o in Borovany mit derzeit 160 Mitarbeitern – erst 2012 wurde der Produktionsstandort umfassend erweitert und zu einem modernen Unternehmen ausgebaut. 2014 folgte die Eröffnung zusätzlicher Produktions- und Lagerflächen von rund 1.800 m². Eine Erweiterung, die der COLOP Tochter beinahe zu einer Verdoppelung des Platzangebotes verhalf.

An Borovany schätzt COLOP die Nähe zum Werk in Wels, die stabile, politische Lage, die qualifizierten und motivierten Mitarbeiter sowie die intensive Kommunikation mit den südböhmischen Kollegen. 1993 startete COLOP mit nur wenigen Maschinen in einem einfachen Gebäude und konzentrierte sich auf die Produktion von Produkten, deren Automatisierung aufgrund einer komplexen Fertigung und geringen Stückzahlen, schwierig war. Eine Strategie, der COLOP bis heute treu geblieben ist. COLOP CZ fertigt in erster Linie Stempelkissen, Ziffern- und Bänderstempel, Flashstempel und Lasergummi.

www.colop.com

Caroline Garcia
29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
17. - 21. November 2020
Di - Sa

Berufsmesse Zürich Zürich

Jugendliche, die vor der Berufswahl stehen, erhalten an der Berufsmesse Zürich reale und praxisorientierte Einblicke in zahlreiche Berufe. Sie führt angehende Lehrlinge mit Lehrmeistern und Lernenden zusammen.
17. - 19. Januar 2021
So - Di

O-DAYS presented by ORNARIS Bern

Eine alternative B2B-Plattform mit moderner und auf das Wesentliche reduzierter Live-Inszenierung in Bern.
17. - 20. April 2021
Sa - Di

International Consumer Goods Show – Special Edition Frankfurt

Einmalig finden vom 17. bis 20. April 2021 die Messen Ambiente, Christmasworld und Paperworld als gemeinsame Veranstaltung unter dem Namen International Consumer Goods Show – Special Edition in Frankfurt am Main statt. Die Präsenzveranstaltung wird durch gezielte digitale Angebote der Consumer Goods Digital Days ergänzt.