Unternehmen / Köpfe
05. August 2021

Dr. Andreas Mack neuer Vorstand bei tesa

Mit Wirkung zum 1. August hat der Aufsichtsrat der tesa SE Dr. Andreas Mack zum Vorstand Consumer berufen. Der traditionell wichtige Geschäftsbereich wird damit neu ausgerichtet.
Bild: tesa

In seiner Position übernimmt Mack die Verantwortung sowohl für die Produktentwicklung und das Marketing als auch die direkte Verantwortung für den Vertrieb und das regionale Marketing in den europäischen Regionen. Im Geschäftsfeld Consumer, das auf Europa und Lateinamerika konzentriert ist, vermarktet tesa Produktlösungen, die unter anderem für den täglichen Gebrauch in Büro und Haushalt sowie im Handwerk bestimmt sind. Unter der Dachmarke tesa finden Endverbraucher in Bau- und Verbrauchermärkten sowie in Papier- und Schreibwarengeschäften und natürlich online ein breites Angebot von mehr als 300 Produkten. Nach Angaben des Konzerns soll das Potenzial der Marke tesa bei den Endkonsumenten künftig weiter gestärkt werden. Dazu gehört insbesondere die Nutzung aller digitalen Kanäle und Optionen, um das Geschäft auszubauen, heisst es in der Mitteilung.

Mack war zuletzt als President Global Marketing bei Freudenberg Home and Cleaning Solutions (FHCS) tätig. Neben dem globalen Portfoliomanagement verantwortete er ein zukunftsorientiertes Category Management zum Ausbau der Innovationsführerschaft der Marken. Darüber hinaus leitete Mack die interne und externe digitale Transformation inklusive E-Commerce. Zuvor war der Manager drei Jahre für den schwedischen Hygieneartikelhersteller Essity (vormals SCA) als Global Brand Director tätig sowie 17 Jahre lang in verschiedenen Consumer-Funktionen bei Procter & Gamble.

„Wir freuen uns, mit Andreas Mack einen sehr erfahrenen Topmanager aus dem Bereich Fast Moving Consumer Goods ins Vorstandsteam aufzunehmen, der das Consumer-Geschäft von tesa stärken und zukunftsorientiert gemeinsam mit dem gesamten Vorstand weiterentwickeln wird“, erklärt Dr. Norman Goldberg, Vorstandsvorsitzender der tesa SE.

Oliver Höfs, Vorstand Trade der tesa SE, wird zum 30. September das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen verlassen, um sich neuen Aufgaben ausserhalb von tesa zu widmen.

Pressedienst
24. - 25. März 2024
So - Mo

INNOPAP@Home Aarburg

An diesen beiden Tagen haben Besucher die Gelegenheit, sich über Neuheiten, Trends und Entwicklungen zu informieren und beraten zu lassen – gebündelt, kompakt und übersichtlich an einem Ort. Aussteller verschiedener Marken präsentieren ihre Neuheiten, Schnelldreher und Bestseller.
14. - 15. Mai 2024
Di - Mi

London Stationery Show London

The ultimate destination for arts, crafts, writing and paper buyers.
18. - 20. August 2024
So - Di

ORNARIS Bern

Die Schweizer Fachmesse für Konsumgüter.
16. - 19. Oktober 2024
Mi - Sa

Insights-X Nürnberg

Internationale Fachmesse für die Bereiche Papier-, Büro-, Schreibwaren (PBS), Schulzubehör und Taschen.