Unternehmen / Köpfe
Bild: Fellowes Brands
16. März 2020

European Office Products Awards 2020: Fellowes gewinnt drei Auszeichnungen

Fellowes Brands, bekannt für innovative Arbeitsplatzlösungen, wurde bei den 19. European Office Products Awards (EOPA) mit drei prestigeträchtigen Preisen in drei Kategorien ausgezeichnet.

Der jährliche EOPA-Award wurde im Rahmen der OPI-Partnerveranstaltung am 9. März 2020 in Amsterdam verliehen. Die feierliche Abendveranstaltung, bei der die besten Produkte, Initiativen, Unternehmen und Einzelpersonen aus der Büroartikelbranche vorgestellt wurden, wurde von führenden Persönlichkeiten der Branche aus ganz Europa besucht.

In den folgenden drei Kategorien wurde Fellowes Brands mit einem EOPA-Award ausgezeichnet:

• Marketing-Kampagne des Jahres: Emma – Unsere Arbeitskollegin der Zukunft (den haptik-Bericht dazu finden Sie hier)
• Young Executive des Jahres: Esmeralda González
• Lieferant des Jahres: Fellowes Brands

Mit dem Preis für die Marketingkampagne des Jahres für ‚Emma‘ zeichnete die Jury die außergewöhnlich hohe Verbreitung und Wirkung innerhalb eines kurzen Zeitraumes aus. Die Jury kommentierte unter anderem wie folgt: «Treffsicher und völlig im Trend mit dem Schwerpunkt auf das Thema Wohlbefinden im Büro. Ein hervorragendes Beispiel für ein Marketing, das alle Kriterien für diese Kategorie erfüllt.» Louise Shipley, Teamleiterin European Workspace Management/Furniture bei Fellowes ergänzte: «Der Erfolg dieser Kampagne ist das Ergebnis einer Menge harter Arbeit des gesamten europäischen Fellowes-Teams in den letzten 20 Monaten. Wir hätten uns nie träumen lassen, dass ‚Emma‘ eine solche Wirkung haben würde, und wir sind von der Reaktion der Medien, unserer Kunden, der Influencer und der breiten Öffentlichkeit völlig überwältigt worden. Vielen Dank an alle, die uns bei dieser Kampagne unterstützt haben!»

Der zweite Sieg des Abends war tatsächlich ein sehr persönlicher Erfolg: Esmeralda González nahm die Auszeichnung «Young Executive des Jahres» mit nach Hause. Esmeralda, die in ihrer fünfjährigen Karriere bei Fellowes immer wieder beeindruckt hat und kürzlich zum European Category Development Specialist befördert wurde, kommentierte dies: «Ich fühle mich geehrt, von der europäischen Büroartikelindustrie eine solch herausragende Anerkennung zu erhalten. Hinter dieser Auszeichnung stehen über fünf Jahre harte Arbeit, Engagement und die beste Unterstützung durch eine Vielzahl von Fellowes-Kollegen - vielen Dank an alle!»
Nicht zuletzt gewann Fellowes die begehrte Auszeichnung als «Lieferant des Jahres» aufgrund der ausgezeichneten Beziehungen zum Handel und der beharrlichen Bemühungen des Unternehmens, angrenzende und neue Produktkategorien zu erschliessen.

Gratulationen an das gesamte Team
Michel Van Beek, Präsident Fellowes EMEA zu den Auszeichnungen: «Mein Glückwunsch und Dank geht an das gesamte Fellowes-Team und alle unsere Handelspartner. Diese Auszeichnungen und die Tatsache, dass wir sie zum vierten Mal innerhalb von sieben Jahren erhalten haben, sind ein wahrer Beweis dafür, dass alle unsere Mitarbeiter und Ländergesellschaften zusammenarbeiten, um unseren Kunden den höchsten Servicestandard zu bieten.»

Pressedienst
20. April - 04. Mai 2022
Mi - Mi

INNOPAP on tour

Mit dem mobilen Showroom, vollgepackt mit den Top-Produktneuheiten der Saison und den absoluten Bestsellern, macht sich die INNOAP wieder auf den Weg. Wohin? Direkt zu Ihnen. Zwischen dem 20. April und 4. Mai ist die Pop up-Messe in den Regionen Bern, Basel, Aarburg, Luzern, Bellinzona, Sargans und Winterthur anzutreffen, um Sie rundum zu begeistern.
02. - 04. Mai 2022
Mo - Mi

Spiele-Event Buchzentrum, Hägendorf

Produkteschulung KOSMOS und Spieleausstellung im Buchzentrum.
21. Mai 2022
Sa

SWISSplannerCON Bern

Handlettering, Bullet Journaling & Co: An der SWISSplannerCon am 21. Mai 2022 in Bern steht die Begeisterung für kreatives Planen, Organisieren und Dokumentieren im Zentrum. 
14. - 16. August 2022
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 14. bis 16. August 2022 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.