Unternehmen / Köpfe
30. Mai 2022

Faber-Castell und EnChroma machen den Vatertag bunt

EnChroma, Hersteller von Brillen für Farbenblinde, startet in Partnerschaft mit Faber-Castell eine Video-Kampagne, die alle farbenblinden Väter am Vatertag würdigt und feiert.

Weltweit sind schätzungsweise 350 Millionen Menschen von Farbenblindheit betroffen. Eine von 200 Frauen und einer von 12 Männern (8%) leiden an einer Farbsehschwäche; statistisch gesehen sind in Deutschland mehr als drei Millionen Männer betroffen.

Menschen mit normalem Farbsehvermögen können über eine 1 Million Farbtöne und -nuancen wahrnehmen, während Farbenblinde nur einen Bruchteil davon sehen (ca. 10%). Häufige Farbverwechslungen sind Grün und Gelb, Grau und Rosa, Lila und Blau sowie Rot und Braun. Ihnen erscheinen Farben matt und verwaschen. Manche Farben sind für Farbenblinde auch schwer voneinander abzugrenzen. Die speziellen optischen Filter in EnChroma-Brillen helfen Farbenblinden, eine breitere Farbpalette wahrzunehmen und Farben lebendiger, klarer und deutlicher zu sehen.

Um auf die Prävalenz und die Auswirkungen von Farbenblindheit aufmerksam zu machen, haben Faber-Castell und EnChroma anlässlich des Vatertags (in der Schweiz findet der diesjährige Vatertag am 5. Juni statt, Anmerkung der Redaktion) ein gemeinsames Video erstellt, das die Wirkung der Brillen eindrücklich veranschaulicht: Farbenblinde Väter können mithilfe der EnChroma-Brille zum ersten Mal in ihrem Leben bunte Bilder sehen, die ihre Kinder mit Faber-Castell Buntstiften in satten, leuchtenden Farben für sie gezeichnet haben. Klicken Sie hier, um zum Video zu gelangen. Ab 26.05. wird das Video ebenfalls auf den Social Media Kanälen von Faber-Castell und EnChroma ausgespielt.

„Das Erleben von Farbe ist sowohl für EnChroma als auch für Faber-Castell von zentraler Bedeutung“, sagt Erik Ritchie, Geschäftsführer von EnChroma. „Wir freuen uns daher sehr über dieses Gemeinschaftsprojekt, mit dem wir es farbenblinden Vätern ermöglichen, die Kreativität ihrer Kinder erstmals in ihrer ganzen Pracht zu erleben.”

 

Pressedienst
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So