Unternehmen / Köpfe
17. März 2022

Gabriel Restaino neuer Managing Director DACH bei Trust

Seit dem 1. März verantwortet Gabriel Restaino als neuer Managing Director - Head of DACH die Entwicklung beim Zubehörspezialisten Trust. Er tritt auf dieser Position an, um die Vertriebsstrukturen im deutschsprachigen Raum weiter auszubauen und die B2B- und B2C-Geschäftsfelder auf allen Plattformen zu stärken, teilt das Unternehmen mit.
Als neuer Managing Director DACH bei Trust will Gabriel Restaino die Vertriebsstrukturen im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen und die B2B- und B2C-Geschäftsfelder auf allen Plattformen stärken.

Restaino folgt auf Murat Ünol, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, nachdem er nicht nur die Gamingsparte erfolgreich ausgebaut, sondern auch die neue B2B-Geschäftssparte eingeführt und etabliert hatte. Gabriel C. Restaino verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT- und UE-Industrie. In den vergangenen fünf Jahren leitete er unter anderem als Head of DACH und EMEA Gaming Lead die Geschäfte des Speicherherstellers Seagate Technology. Davor stand der Schweizer drei Jahre lang in Diensten von Logitech, wo er den Schritt vom Key Account Manager in die Vertriebsleitung vollzog.

Bei Trust ist der 34-Jährige nun verantwortlich für die DACH-Region. „Mein erklärtes Ziel ist es, das starke und kundennahe Team in der DACH-Region auszubauen und weiter voranzubringen. Im Mittelpunkt wird auch das neue, durch das B2B- und B2C-Geschäft geschaffene, Gesicht von Trust stehen. Mit weiteren Office-Produkten und unserem starken Gaming-Sortiment wollen wir die Distributionsdichte im Channel sowie Online erhöhen. Parallel werden wir auch den B2B-Kanal mit neuen Partnern stärken.“

Und Martijn H.P. Lutgerink, Chief Commercial Officer (CCO) bei Trust Int. ergänzt: „Mit Gabriel Restaino werden wir den eingeschlagenen Weg erfolgreich fortführen. Speziell seine Expertise im IT-Markt und im Gaming-Bereich wird uns in der Region DACH weiterbringen. Wir sind begeistert von dem Elan, mit dem er sich bereits jetzt in die Unternehmensentwicklung und den Ausbau der Vertriebsstrukturen einbringt.“

Pressedienst
01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So