Unternehmen / Köpfe
09. August 2021

GO Europe gestaltet Website neu

Die Webseite von GO Europe wurde von Grund auf neu gestaltet und ist seit kurzem in einem frischen Design erreichbar.
Bild: GO Eurpope

Der Fokus des neuen Internet-Auftrittes liegt in einer ausführlichen Unternehmensdarstellung und informiert Kunden, Partner, Presse und Bewerber über die GO Europe. Die Vorstellung der einzelnen Marken, zu denen neben Olympia, Genie und HP auch babyruf, bonsaii, Hartig und Helling sowie IOIO zählen, nimmt einen eigenen Bereich ein und bietet einen übersichtlichen Einblick in die Markenwelt. „Es war uns wichtig, nach dem Zusammenschluss der Genie GmbH & Co. KG und der Olympia Business Systems Vertriebs GmbH, nun endlich mit der daraus hervorgegangenen GO Europe GmbH in angemessener Weise digital aufzutreten“, so Geschäftsführer Heinz Prygoda. Mit-Geschäftsführer Christian Gerth ergänzt: „Neben der mobilen Optimierung haben wir auch die Nutzerfreundlichkeit nicht aus den Augen verloren und einen anschaulichen Presse- und Karrierebereich für interessierte Journalisten und Bewerber geschaffen.“

Die englische Version der Webseite folgt voraussichtlich Anfang September, um auch den Kunden aus dem Ausland eine Anlaufstelle für aktuelle Informationen bieten zu können. Nach und nach werden sich die einzelnen Markenseiten, allen voran Olympia und Genie, einem kompletten Webseiten-Relaunch unterziehen, um auch hier zeitgemäss und benutzerfreundlich aufzutreten. 

GO Europe ist Anfang 2019 aus dem Zusammenschluss von Genie und Olympia Business Systems  hervorgegangen. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Produkte und Zubehör aus den Bereichen Office, Telekommunikation, Sicherheit, Multimedia, Unterhaltungselektronik, Kassensysteme und Babyausstattung.

Pressedienst
10. - 12. November 2021
Mi - Fr

Big Buyer Bologna, Italien

Die B2B-Messe öffnet nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr endlich wieder ihre Tore in Bologna für das Fachpublikum. Zur 25. Ausgabe der italienischen PBS-Messe stehen die Themen Schule, das Büro Zukunft sowie Nachhaltigkeit im Fokus der dreitätigen Messe.
16. - 18. Januar 2022
So - Di

O-DAYS | presented by ORNARIS Bern

Im Januar 2022 werden die O-DAYS | presented by ORNARIS, anstelle der regulären ORNARIS, auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern stattfinden. 
29. Januar - 01. Februar 2022
Sa - Di

Paperworld Frankfurt

Auf der Paperworld in Frankfurt am Main kommen alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen. Mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld ein wichtiger Branchentreffpunkt und Impulsgeber für die PBS-Branche.