Unternehmen / Köpfe
Götz Stamm (Bild: SIGEL)
01. April 2020

Götz Stamm übernimmt das Ruder bei SIGEL

Nach mehr als zwölf Jahren in Führungspositionen sowie internationaler Verantwortung bei 3M führt Götz Stamm ab 1. April 2020 die Geschäfte bei SIGEL.

Götz Stamm (49) war zuletzt beim Innovationsunternehmen 3M General Manager Verkehrs-
sicherheitsprodukte für Gesamteuropa, den Mittleren Osten und Afrika. Er tritt die Nachfolge von Dr. Joachim Roth an, der sich nach über 13 Jahren als Geschäftsführer bei SIGEL zukünftig neuen Herausforderungen widmen möchte.

«Die Neuausrichtung von SIGEL unter der Massgabe einer klar kundenorientierten und gleichzeitig profitablen Wachstumsstrategie wird unser Handeln zukünftig prägen. Um den Kundenbedürfnissen noch besser gerecht zu werden, gilt es, den Umbau des Unternehmens mit Fokus auf Innovationen und der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen konsequent voranzutreiben. Der erforderliche Veränderungsprozess wird nur mit all unseren Mitarbeitern gemeinsam gelingen. Daher möchte ich die Belegschaft eng in die geplanten Aktivitäten einbinden und sehr offen und transparent kommunizieren. Nach meinen Gesprächen mit dem engagierten Führungsteam bin ich überzeugt, SIGEL erfolgreich durch die bevorstehenden Herausforderungen zu lenken und die langjährige Tradition des Familienunternehmens fortzuführen», so Götz Stamm.

«Auch wir freuen uns sehr, dass wir mit Götz Stamm einen äußerst kompetenten Geschäftsführer für die herausfordernde Führungsaufgabe bei SIGEL gewinnen konnten. Aufgrund seiner Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen und Funktionen ist er die ideale Besetzung für diese Position. Im Namen der Gesellschafter danken wir Joachim Roth sehr herzlich für die erfolgreiche Führung und konsequente Weiterentwicklung von SIGEL in den letzten 13 Jahren», so Claudia Sigel und Wolfdieter Sigel als Vertreter der Familien.

Pressedienst
29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
06. - 08. September 2020
So - Di

ORNARIS 2020: ABGESAGT Bern

Die ORNARIS, der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche, findet wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie nicht statt. Die nächste ORNARIS: 22. bis 24. August 2021, auf dem BERNEXPO-Gelände.
10. Oktober 2020
Sa

SwissPLANNERcon 2020 Bern

Die Schweizer "Planner Community" mit einer Leidenschaft für Bullet Journaling, Handlettering, Scrapbooking, Zeichnen, Malen, Basteln trifft sich an der SWISSplannerCON.
29. - 30. Oktober 2020
Do - Fr

OBA 2020 ALS TISCHMESSE St. Gallen

Die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung findet dieses Jahr wegen der Coronakrise nicht wie gewohnt statt. Um den Schulen, Berufsverbänden und Lehrfirmen dennoch eine Plattform bieten zu können, ist eine Tischmesse vom 29. bis 30. Oktober 2020 geplant. Die nächste OBA wird vom 2. bis 5. September 2021 stattfinden.