Unternehmen / Köpfe
Thomas Buss, der heutige Geschäftsführer der TOMATO products AG und vormalige Besitzer, hat sich dazu entschieden, die Firma zusammen mit seiner Frau Stephanie Buss, die auch seit mehreren Jahren im Betrieb mitarbeitet, zurück zu kaufen.
21. April 2020

Management-Buyout der TOMATO products AG

Die A. Boss & Co AG, besser bekannt als ABC Kunst- und Glückwunschkartenverlag, hat die Tochtergesellschaft TOMATO products AG in Schönenwerd (SO) an den langjährigen Geschäftsführer Thomas Buss veräussert. Der Verkauf ist per 17. April 2020 vollzogen worden.

Die TOMATO products AG ist als KMU mit einem 16-köpfigen Team spezialisiert im Handel mit Trendprodukten, Designartikel und Grusskarten. Die Produkte der TOMATO products AG sind in der ganzen Papierwaren- und Buchhandelsbranche bekannt und auch den Boutiquen und Warenhäusern ein Begriff. Die kleine Struktur ermöglicht eine grosse Flexibilität punkto Sortimentsgestaltung und überrascht die Kunden immer wieder mit neuen Akzenten für einen belebten Markt.

«Durch den Schritt in die erneute Selbstständigkeit kann die TOMATO products AG ihre Flexibilität und Dienstleistungsbereitschaft noch effizienter und gezielter auf ändernde Marktbedürfnisse reagieren», äussert sich der neue Inhaber Thomas Buss, der das Unternehmen seit 2005 leitet. Im Zuge der Nachfolgeregelung der von ABC gehalten Bandschapp AG erfolgte im Jahr 2015 die Fusion mit der TOMATO products AG.

«Wir freuen uns, dem Team der TOMATO products AG einen spannenden Weg in die Zukunft zu ermöglichen und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg», so ABC-CEO Christian Beck. Der ABC-Kunst- und Glückwunschkartenverlag will ihren Fokus verstärkt auf die Weiterentwicklung ihres Kerngeschäftes mit Fokus Glückwunschkarten aus Schweizer Produktion richten.

Pressedienst
10. - 12. November 2021
Mi - Fr

Big Buyer Bologna, Italien

Die B2B-Messe öffnet nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr endlich wieder ihre Tore in Bologna für das Fachpublikum. Zur 25. Ausgabe der italienischen PBS-Messe stehen die Themen Schule, das Büro Zukunft sowie Nachhaltigkeit im Fokus der dreitätigen Messe.
16. - 18. Januar 2022
So - Di

O-DAYS | presented by ORNARIS Bern

Im Januar 2022 werden die O-DAYS | presented by ORNARIS, anstelle der regulären ORNARIS, auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern stattfinden. 
29. Januar - 01. Februar 2022
Sa - Di

Paperworld Frankfurt

Auf der Paperworld in Frankfurt am Main kommen alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen. Mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld ein wichtiger Branchentreffpunkt und Impulsgeber für die PBS-Branche.