Unternehmen / Köpfe
07. Mai 2018

Norbert Schrüfer ist der neue CEO der trodat trotec group

Norbert Schrüfer (59) hat am 1. März 2018 die Konzernleitung der trodat trotec group übernommen.
Norbert Schrüfer

Die Inhaberfamilie hat mit Norbert Schrüfer einen international erfolgreichen Industriemanager gewinnen können und freut sich darauf, mit ihm zusammen die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fortzusetzen.

«Ich habe es immer wertgeschätzt in einem Familienbetrieb zu arbeiten, denn im Vordergrund steht die langfristige Weiterentwicklung des Unternehmens. Ich freue mich sehr darauf, die Mitarbeiter und das Geschäft kennenzulernen um sicherzustellen, dass die ambitionierte Wachstumsstrategie der trodat trotec Gruppe umgesetzt wird», so Norbert Schrüfer.

Norbert Schrüfer ist in Nordbayern geboren und hat in München Maschinenbau studiert. In weiterer Folge hat er den Titel Master of Science an der University of Illinois (USA) erworben. Nach anfänglichen beruflichen Stationen in München und Bielefeld ist er 1996 nach Oberösterreich übersiedelt, wo er 18 Jahre lang sehr erfolgreich verschiedene Geschäftsbereiche des Miba-Konzerns geleitet hat. In dieser Zeit hat er auch die starke Expansion der Miba begleitet und neue internationale Standorte aufgebaut. Norbert Schrüfer ist verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt im oberösterreichischen Laakirchen.

 

 

Pressedienst
29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle
06. - 08. September 2020
So - Di

ORNARIS 2020: ABGESAGT Bern

Die ORNARIS, der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche, findet wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie nicht statt. Die nächste ORNARIS: 22. bis 24. August 2021, auf dem BERNEXPO-Gelände.
10. Oktober 2020
Sa

SwissPLANNERcon 2020 Bern

Die Schweizer "Planner Community" mit einer Leidenschaft für Bullet Journaling, Handlettering, Scrapbooking, Zeichnen, Malen, Basteln trifft sich an der SWISSplannerCON.
29. - 30. Oktober 2020
Do - Fr

OBA 2020 ALS TISCHMESSE St. Gallen

Die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung findet dieses Jahr wegen der Coronakrise nicht wie gewohnt statt. Um den Schulen, Berufsverbänden und Lehrfirmen dennoch eine Plattform bieten zu können, ist eine Tischmesse vom 29. bis 30. Oktober 2020 geplant. Die nächste OBA wird vom 2. bis 5. September 2021 stattfinden.