Unternehmen / Köpfe
Per 1. Januar 2019 werden die Geschäftstätigkeiten der O. Roost AG und der ONLINE Schreibgeräte AG in die zur Offix Gruppe gehörende Papedis AG integriert. (Bild: vb)
07. Dezember 2018

Papedis AG stösst in neuen Sortimentsbereich vor

Per 1. Januar 2019 werden die Geschäftstätigkeiten der O. Roost AG und der ONLINE Schreibgeräte AG in die zur Offix Gruppe gehörende Papedis AG integriert. Dadurch eröffnet sich die Papedis AG den neuen Sortimentsbereich «Kreativ & Fantasy», der die bestehenden Angebote ideal ergänzt. Harry Roost, bisheriger Inhaber und Geschäftsführer der Roost Gruppe, wird neuer Bereichsleiter.

In Anbetracht der aktuellen Herausforderungen im Schweizer Detailhandel wird es immer wichtiger, Synergien sinnvoll zu nutzen. Kunden wollen ein möglichst breites und tiefes Sortiment bei ein und demselben Anbieter beziehen können. Dadurch sind Fachhändler aber auch Distributoren gefordert, ihre Kompetenzbereiche gezielt auszubauen. Zwei starke Unternehmensgruppen der Branche haben sich entschieden, den steinigen Weg künftig gemeinsam zu gehen. Per 1. Januar 2019 übernimmt die zur Offix Gruppe gehörende Papedis AG die Geschäftstätigkeiten der Unternehmen der Roost Gruppe, O. Roost AG und ONLINE Schreibgeräte AG.
Mit diesem Vorstoss in den Bereich «Kreativ & Fantasy» führt die Offix Gruppe ihre Wachstums-Strategie gezielt fort. Der neue Bereich wird die bestehenden Papedis-Sortimente «Büromaterial», «Tinten/Toner», «Technik» und «Catering/Hygiene» ergänzen.

Der Zusammenschluss sei für beide Seiten ein Gewinn, erklärt Martin Kelterborn, CEO der Offix Holding AG: «Die Anforderungen der Kunden an IT- und die Logistikprozesse werden für kleinere Händler immer höher und damit schwieriger zu erfüllen. Beides Prozesse, die zu den Stärken der Papedis AG zählen. Auf der anderen Seite ist der Bereich «Kreativ & Fantasy» bei der Papedis AG bisher kaum entwickelt. Nun kombinieren wir unsere Stärken und freuen uns, diese Sortimente gemeinsam voranzubringen.»

Mitarbeitende können bleiben
In einer Übergangsphase bis im Frühjahr 2019 bleibt das Lager der Roost Gruppe in Aadorf bestehen, bis das gesamte Sortiment in die Logistik der Papedis AG integriert ist. Allen Mitarbeitenden der Roost Gruppe wird eine Folgelösung innerhalb der Unternehmen der Offix Gruppe angeboten. Für Harry Roost, den bisherigen Inhaber und Geschäftsführer, schafft die Papedis AG eine neue Stelle als Bereichsleiter «Kreativ & Fantasy».
«Wir sind bestrebt, dem Team der Roost Gruppe bei uns neue Perspektiven zu bieten. Es ist uns ein Anliegen, dass sich die Mitarbeitenden trotz der grösseren Firmen- und Gruppenstruktur schnell wieder heimisch und wohl fühlen», so Martin Kelterborn.

Rund 5'000 neue Artikel
Über die Jahre konnte die O. Roost AG mit zahlreichen Lieferanten im In- und Ausland eine sehr gute Zusammenarbeit aufbauen. Diese wird Harry Roost in seiner neuen Funktion bei der Papedis AG weiterführen. Alle entsprechenden Verträge werden weitergeführt und das Sortiment der Papedis wird um rund 5'000 Artikel erweitert. Die ONLINE Schreibgeräte AG bringt die Marke ONLINE in die Gruppe ein. Dadurch wird das Schreibgeräte-Sortiment der Unternehmen der Offix Gruppe um eine junge, trendige Marke ergänzt.
Harry Roost und Martin Kelterborn sind sich einig: «Dies ist für beide Unternehmensgruppen sowie unsere Kunden der richtige Schritt in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft.»

Pressedienst
08. - 12. Februar 2021
Mo - Fr

swiss sourcing days - winter edition Online

Die "winter edition" findet als rein virtuelle Messe statt. In einem digitalen Showroom werden die Neuheiten der PBS-Sortimentsbereiche präsentiert.
07. - 09. März 2021
So - Di

O-TRENDS DIGITAL Bern

Nach corona-bedingter Absage der O-DAYS | presented by ORNARIS launcht die Veranstalterin das virtuelle Format O-TRENDS DIGITAL. Aussteller präsentieren ihre Neuheiten über die sozialen Medien der ORNARIS Community.
25. April - 08. Mai 2021
So - Sa

INNOPAP on tour

Innovativ, frisch und persönlich: Die INNOPAP «on Tour» an sechs Standorten in der Schweiz.