Unternehmen / Köpfe
21. März 2022

Papiergrosshandel: Berberich stellt Österreich-Management neu auf

Bei Berberich Papier in Österreich verlässt Christoph Preitler, der Geschäftsführer, nach zwei Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.
Website von Carl Berberich: Das Management in Österreich wird nach dem Weggang von Christoph Preitler neu aufgestellt. (Bild: Screenshot Website)

„Christoph Preitler hat das Österreichgeschäft sehr erfolgreich durch das wirtschaftlich schwierige Umfeld geführt und organisatorisch neu ausgerichtet“, bedankt sich Heinz König, Geschäftsführer der Carl Berberich Holding. „Die Restrukturierung ist ihm und seinem Team sehr gut gelungen.“ In der Folge wird das Österreichgeschäft von einem Team geleitet: Bruno Kiwitt und Harald von Hinüber, beide mit langjähriger Branchen- und Führungserfahrung, werden ab sofort als Mitglieder des neu geschaffenen Beirats das Unternehmen strategisch und vertrieblich weiter ausbauen. Die kaufmännische Geschäftsführung des österreichischen Tochterunternehmens übernimmt Andreas Kospach – neben seiner Position als Leiter für Finanz- und Rechnungswesen des Konzerns. Der studierte Diplom-Betriebswirt verfügt über langjährige Erfahrungen in der Papierbranche mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling und kennt das Haus schon mehr als zwanzig Jahre. Schliesslich verantwortet Maria Miok, ebenfalls langjährige Branchenkennerin mit hoher Fachkompetenz, neben der Abteilungsleitung Officepapiere in Österreich künftig die organisatorische Leitung in Wiener Neudorf. Mit dieser personellen Neuausrichtung habe man ein engagiertes Team, welches das Unternehmen gemeinsam weiterhin erfolgreich in die Zukunft führen werde, heisst es bei Berberich.

01. - 05. Februar 2023
Mi - So

Spielwarenmesse Nürnberg

Die ideale Platt­form für inter­nationale Geschäfts­beziehungen.
03. - 07. Februar 2023
Fr - Di

Home of Consumer Goods Frankfurt

Die drei internationalen Leitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden zukünftig zeitgleich zu einem Termin in Frankfurt statt.
12. - 14. Februar 2023
So - Di

ORNARIS Bern

Vom 12. bis 14. Februar 2023 wird die ORNARIS als Mekka der Schweizer Detailhandelsbranche zahlreiche Facheinkäufer nach Bern locken. Die Messe bietet zehn Ausstellerbereiche und spannende Sonderschauen.
03. - 05. März 2023
Fr - So