Unternehmen / Köpfe
Bild: iStock.com/artursfoto
14. Januar 2020

PEG übernimmt die OFFIX Holding AG zu 100%

Die Papeteristen Einkaufsgenossenschaft PEG hat die restlichen 20% der Aktien der OFFIX Holding AG, welche noch nicht in ihrem Besitz waren, per 10. Januar 2020 übernommen. Die bis 2024 gültige Call Option wurde somit deutlich früher als geplant ausgeübt.

Die PEG vertritt seit bald 80 Jahren das Einkaufsgeschäft und die Logistik von rund 300 unabhängigen Papeteristen in der Schweiz. Vor genau zwölf Monaten übernahm die PEG die Aktienmehrheit an der OFFIX Holding AG, welche 2015 aus dem Zusammenschluss des operativen Geschäfts der PEG, welches in die neugegründete Papedis AG ausgelagert wurde, mit der Ecomedia Gruppe bestehend aus der Ecomedia AG und der Oridis AG, entstand. Zur Gruppe gehören heute ebenfalls die Office Leader AG und die DocuServ AG.

«Mit diesem wichtigen Schritt setzen wir den letzten Puzzlestein in der zentralen Strategie der PEG. Dass wir diesen Prozess nun vier Jahre früher als geplant abschliessen können, stärkt die Wettbewerbsfähigkeit der vielen unabhängigen Fachhändler in der Schweiz zusätzlich», wertet Christoph Clavadetscher, Präsident des Verwaltungsrates der PEG, die Bedeutung der vollständigen Übernahme.

Pressedienst
06. Juni 2020
Sa

SwissPLANNERcon 2020 Bern

Die Schweizer "Planner Community" mit einer Leidenschaft für Bullet Journaling, Handlettering, Scrapbooking, Zeichnen, Malen, Basteln trifft sich an der SWISSplannerCON.
16. - 18. August 2020
So - Di

ORNARIS 2020 Bern

Die ORNARIS ist der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche.
29. - 31. August 2020
Sa - Mo

LIVE & GIVE 2020 Rheinberg (DE)

Fachmesse für Interieur & LifeStyle