Unternehmen / Köpfe
01. April 2021

Schneider Schreibgeräte: Unterstützung für Aufforstungsprojekt

Das Unternehmen Schneider Schreibgeräte aus Tennenbronn hat sich Gedanken gemacht, wie man trotz Corona eine Aktion durchführen kann, um dem Thema Nachhaltigkeit die nötige Relevanz und Nachdruck zu verleihen. Resultat der Überlegungen ist eine Baumpflanzkampagne.
Paulina Sanchez Mitglied des Vorstands von Plant-for-the-Planet Global. (Bild: Plant-for-the-Planet)

Für jede im April verkaufte Verpackungseinheit der neuen Schneider Modelle aus biobasiertem oder recyceltem Kunststoff unterstützt Schneider Plant-for-the-Planet mit einer Spende, die wiederum genutzt wird, um einen Baum zu pflanzen. Die Bäume werden auf einer festgelegten Fläche auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán im Bundesland Campeche gepflanzt. Bereits bei früheren Aktionen unterstützte Schneider die Organisation und konnte so bereits 2000 Bäume pflanzen. Plant-for-the-Planet ist eine im Jahr 2007 ins Leben gerufene Kinder- und Jugendinitiative mit der Mission, Bäume auf der ganzen Welt zur Bekämpfung der Klimakrise zu pflanzen. Seit Gründung von Plant-for-the-Planet im Jahr 2007 wurde die Pflanzung von 21 650 362 Bäumen in Projekten weltweit finanziert.

Für die jeweilige Warenpräsentation der Produkte im Handel unterstützt Schneider mit Endkunden affinen Marketing Materialien und Produktpräsentationen zum Thema Nachhaltigkeit und Umwelt sowie einem breiten und tiefen Sortiment, das sowohl hinsichtlich der verwendeten Materialien als auch der eingesetzten Fertigungsprozesse nachhaltig und umweltschonend ist. Aufmerksamkeitsstarke POS Materialien weisen auf klimaneutrale Herstellung, biobasierte Rohstoffe, Recyclingmaterial sowie einfache und saubere Nachfüllmöglichkeiten hin. Ganz besonders im Fokus stehen dabei auch die Produkte, die mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind. Auch für diese gibt es Poster, Flyer und sonstige Infomaterialien.

Pressedienst
10. - 12. November 2021
Mi - Fr

Big Buyer Bologna, Italien

Die B2B-Messe öffnet nach einer Zwangspause im vergangenen Jahr endlich wieder ihre Tore in Bologna für das Fachpublikum. Zur 25. Ausgabe der italienischen PBS-Messe stehen die Themen Schule, das Büro Zukunft sowie Nachhaltigkeit im Fokus der dreitätigen Messe.
16. - 18. Januar 2022
So - Di

O-DAYS | presented by ORNARIS Bern

Im Januar 2022 werden die O-DAYS | presented by ORNARIS, anstelle der regulären ORNARIS, auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern stattfinden. 
29. Januar - 01. Februar 2022
Sa - Di

Paperworld Frankfurt

Auf der Paperworld in Frankfurt am Main kommen alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen. Mit ihrer einzigartigen Produktvielfalt ist die Paperworld ein wichtiger Branchentreffpunkt und Impulsgeber für die PBS-Branche.