Unternehmen / Köpfe
Norbert Bucheli (rechts) überreicht seinem Nachfolger Thomas Leutenegger (links) eine Kartonage des Stewo Sortiments. (Foto: Entlebucher Anzeiger)
29. August 2019

Stabswechsel bei der Stewo International AG

Nach fast 20 Jahren Engagement für das Unternehmen Stewo übergibt Norbert Bucheli die Geschäftsführung an seinen Nachfolger Thomas Leutenegger. Norbert Bucheli verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und wird im Herbst eine neue Herausforderung in Luzern annehmen.

Als Geschäftsführer kann Norbert Bucheli (56) auf eine ereignisreiche Zeit zurückblicken. So stellt im Jahre 2009 der erfolgreiche Neustart des Unternehmens einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte von Stewo dar. Damit verbunden war auch die Einführung der Konzernmarken BRUNNEN, HEYDA und KNORR prandell in der Schweiz. In der Folge galt es, interne Prozesse und Leistungen auf die Ansprüche einer immer anspruchsvoller werdenden Kundschaft auszurichten. Die Umstellung des kompletten Sortiments auf den weltweit geltenden Umweltstandard FSC® konnte dieses Jahr abgeschlossen werden. Dank der Einführung von Lean-Management-Methoden konnte Stewo seine internationale Wettbewerbsfähigkeit in den letzten Jahren kontinuierlich verbessern.

Führungserfahrung und Branchennähe
Thomas Leutenegger (58) übernimmt den Vorsitz der Geschäftsleitung am 1. September 2019. Im Laufe seiner beruflichen Karriere war Leutenegger in verschiedenen Gesellschaften als Geschäftsführer tätig. Er bringt langjährige Erfahrung aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Unternehmensführung mit. Die Handelsmärkte in der Schweiz und in Deutschland sowie die Branche für Geschenk- und Bastelartikel sind ihm bestens vertraut. Leutenegger arbeitet zudem seit vielen Jahren als Berater, Coach und Dozent für betriebswirtschaftliche Themen.
Norbert Bucheli ist sich sicher: «Mit Thomas Leutenegger hat Stewo einen erfahrenen und umsetzungsstarken Unternehmer gefunden, welcher die notwendige Führungserfahrung und Branchennähe mitbringt.»
Die Aufgabenteilung in der Geschäftsleitung bleibt unverändert: Thomas Leutenegger – Vorsitz GL und Leitung Vertrieb, Finanzen, Personal, Ernst Müller – Leitung Produktion und Supply Chain, und Daniel Schaffo – Leitung Creation, Product Management und Marketing.

Einziger Schweizer Geschenkpapier-Hersteller
Die Stewo International AG perfektioniert das Schenken seit 1860. Mit viel Know-how, Erfahrung und Passion entstehen im eigenen Atelier exklusive Designs für Geschenkpapiere, Kartonagen und Tragetaschen. Stewo ist der einzige Schweizer Geschenkpapier-Hersteller und druckt jedes Jahr 40.000.000 Meter Geschenkpapier in der hauseigenen Produktion. Die Produkte «made in Wolhusen» werden in über 40 Länder verkauft. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 95 Personen. Seit 2009 ist Stewo Teil der deutschen SCHNEIDER Gruppe mit Sitz in Heilbronn und vertreibt in der Schweiz ebenfalls die Hausmarken BRUNNEN, HEYDA und KNORR prandell.

Pressedienst
09. - 12. Oktober 2019
Mi - Sa

Insights-X Nürnberg

Die Insights-X ist die aufsteigende Fachmesse, die nicht nur für die Branche, sondern auch zusammen mit ihr entwickelt wurde. Hier treffen führende Markenhersteller und Anbieter jeder Größe mit qualifizierten Fachbesuchern und Entscheidungsträgern zusammen. Jährlich im Herbst finden Sie hier Neuheiten und Trends aus den Bereichen Büro, Schule und Hobby für das kommende Geschäftsjahr.
01. - 03. November 2019
Fr - So

blickfang Bern

Internationale Designmesse - 120 unabhängige Designer zeigen Ihre Produkte auf der jüngsten Blickfang im Verbund.
12. - 14. Januar 2020
So - Di

ORNARIS und INNOPAP Zürich

Die ORNARIS, die führende Schweizer Detailhandels- und Trendmesse, wird vom 12. bis 14 Januar 2020 in Zürich zum ersten Mal zusammen mit der Fachmesse für Papeterie- und Bürobedarf INNOPAP stattfinden.